Mein Garten wird von Ameisen ohne einen sichtbaren Ameisenhaufen besetzt. Wie kann man sie auf ökologische Weise beseitigen?


Mein Garten wird von Ameisen ohne einen sichtbaren Ameisenhaufen besetzt. Wie kann man sie auf ökologische Weise beseitigen?

In Diesem Artikel:

Schwierig, die ökologische Zerstörung von Ameisen zu befĂŒrworten... Diese nĂŒtzlichen Insekten spielen eine mindestens ebenso wichtige Rolle wie RegenwĂŒrmer im Boden. Sie fördern in der Tat die VerdrĂ€ngung und Entwicklung der Samen in den feindlichen LĂ€ndern. Sie belĂŒften und bereichern den Boden mit organischer Substanz. Sie ernĂ€hren sich hauptsĂ€chlich von pflanzenschĂ€digenden Larven, wie etwa dem WeißhĂŒhnerbug im Rasen. Sie sind Nekrophagen, konsumieren
und recyceln Tier- und PflanzenabfÀlle.
Auf der anderen Seite sind sie sehr unwohl, wenn sie ein Haus investieren. Hier sind einige Tipps, um sie fernzuhalten: Lassen Sie das Futter nicht in Reichweite, und stellen Sie mit Zitronen- oder Essigwasser DĂ€mme auf.
Ameisen umgehen die Linien von Talkumpuder, Kreide, Pfeffer, Pfeffer oder Minze und SalbeiblÀttern.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Warum einen Hund oder eine schwarze Katze adoptieren
  • FĂŒttern Sie Ihre Katze: das richtige Gleichgewicht finden
  • Wie kontrolliere ich das Gewicht deiner Katze?
  • Erfolgreich bei der Aufzucht von Straußen im Hof
  • Die Ankunft eines Welpen zu Hause: Lernen
  • Hund: normale Toilette, schönes Haar versichert
  • Die 10 Lieblingshunderassen der Franzosen
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen