Meine Orchideen blühen, werden aber von kleinen grauen Insekten befallen, die weißes Moos bilden. Welche Behandlung gilt? "


Meine Orchideen blühen, werden aber von kleinen grauen Insekten befallen, die weißes Moos bilden. Welche Behandlung gilt?

In Diesem Artikel:

Der Wollläuse bildet Baumwollmassen. Verbreiten Sie die befallenen Orchideen, dann wenden Sie auf den Alkohol der Wollmäuse an, um mit einem Wattestäbchen zu verbrennen. Pinsel die Pflanze mit einem Pinsel in einer Lösung getränkt, bestehend aus einem Teelöffel Speiseöl, mit einem anderen Spülmittel oder einem Esslöffel schwarzer Seife (es gibt einige gebrauchsfertig), für 1 l Wasser. Wiederholen Sie 10 Tage später.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Was tun gegen Wollläuse - Orchideen.


Empfohlene Artikel
  • Die Tipps zu
  • Können wir Rosen säen?
  • Wie kultiviert man den Farn nach der Sorte?
  • Kann ein Brunnen ohne Erlaubnis in den Boden gegraben werden?
  • Ist Asche gut für Pflanzen?
  • Gibt es irgendwelche Regeln, wenn man die geschützten Pflanzen auf dem Balkon verlässt?
  • Sollten wir ein Geißblatt schneiden, das am Ende des Sommers nicht wieder blüht?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen