Meine Stéphanotis blüht jedes Jahr, hat aber dieses Jahr nur drei Früchte gegeben und ihre Blätter werden gelb. Was zu tun ist?


Meine Stéphanotis blüht jedes Jahr, hat aber dieses Jahr nur drei Früchte gegeben und ihre Blätter werden gelb. Was zu tun ist?

In Diesem Artikel:

Blüte und Fruchtbildung der stephanotis müde die Pflanze, die nicht viele Nährstoffe im Topf hat. Daher das Aussehen der Blätter.
die Früchte nicht essbar oder von großem dekorativen Interesse, entfernen sie ohne darauf zu warten, dass sie erwachsen werden. Schneiden Sie den Blattstiel ab, der sie mit den langen, stechenden Stielen verbindet.
Weiter zu a Potting (oder zu einer Oberfläche) mit einer Blumenerde, die mit einem Dünger für Tomaten oder Erdbeeren angereichert ist. Wählen Sie einen Terrakottatopf, der das Substrat zwischen zwei Wasserläufen schnell trocknen lässt. Wasser reichlich. Und nutzen Sie diesen Eingriff, um die langen dünnen Stäbe ein wenig zu verkürzen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Pflanzen Sie ein Dach von Gartenschuppen
  • Die Tipps zum
  • Wie man Asseln vernichtet?
  • Sollten wir den Obstbäumen, die in diesem Winter gepflanzt wurden, Dünger geben?
  • Actinidiaceae / Actinidiaceae
  • Tulpen, die im Frühling gepflanzt wurden, gaben nichts. Warum?
  • Eine Steintreppe, um eine Böschung zu überqueren
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen