Belle-de-jour, Trikolore Bindekraut


Belle-de-jour, Trikolore Bindekraut

In Diesem Artikel:

Botanik

Lateinischer Name: Convolvulus tricolor

Synonym: Convolvulus minor

Familie: Convolvulaceae

Herkunft: Nordafrika, SĂŒdeuropa

BlĂŒtezeit: Juni-Juli oder Juli bis September

Blumenfarbe: blau

Anlagentyp: krautige Zierpflanze

Vegetationstyp: einjÀhrige oder mehrjÀhrige Pflanze mit kurzem Leben

Folientyp: veraltet

Höhe: 20 bis 50 cm

Pflanzen und kultivieren

HÀrte: nicht sehr winterhart, bis zu -5° C, mildes Klima

Exposition: Sonne bis Halbschatten

Art des Bodens: sehr tolerant, eher arm

BodensĂ€ure: mĂ€ĂŸig sauer bis mĂ€ĂŸig basisch

Bodenfeuchtigkeit: normal bis trocken

verwenden: Massif, blumige Wiese, Pflanzer

Pflanzen, Blumenerde: FrĂŒhling

Multiplikationsmethode: SĂ€mling

Morning Glory, Tricolour Bindekraut, Convolvulus Tricolor

Belle-de-jour oder dreifarbige Bindekraut, Convolvulus tricolor ist eine krautige Pflanze, einjĂ€hrig bis lebhaft kurzlebig, zur Familie der Convolvulaceae gehörend. Tricolor Bindekraut ist als eine wilde Blume in sonnigen Wiesen in Nordafrika, sowie in SĂŒdeuropa, einschließlich einiger Französisch Resorts.

Obwohl der Cousin unserer kleinen Ackerwinde oder eindringenden weißen Winden, ist die Trikolore Binde eine bewundernswerte Pflanze ohne EinschrĂ€nkung zu verwenden. Seine jĂ€hrliche Aussaat ist einfach und besonders befriedigend, ideal fĂŒr den AnfĂ€nger GĂ€rtner oder fĂŒr den faulen GĂ€rtner! Außerdem ist es eine nĂŒtzliche Pflanze fĂŒr das Gleichgewicht und die Artenvielfalt im Garten.

Beschreibung der Belle-de-Jour

Convolvulus tricolorist eine kurzlebige, verzweigte, aufrechte oder kriechende, aber nicht gesprĂ€chige krautige Pflanze. Seine StĂ€ngel sind 20 bis 60 cm hoch fĂŒr die wilde Form, aber die gartenbaulichen Auswahlen haben es zum Zwerg getrieben.

Seine eiförmigen BlĂ€tter sind spatelförmig, gestielt an der Basis, dann sitzend am Stiel, spiralförmig angeordnet. Sie sind 3 bis 4 cm lang und kurz weichhaarig. Die hĂŒbschen BlĂŒten bilden einen zarten, 3 bis 5 cm langen Trichter, blau, dann weiß und gelb bis zum Herzen, daher der Qualifier tricolor. Andere Farben erschienen unter den Kulturpflanzen natĂŒrlich: rot, hellblau, pink, weiß. Die Coroles gedeihen nur einen Tag unter den direkten Sonnenstrahlen, die von anderen Blumen Tag fĂŒr Tag ersetzt werden.

Befruchtete BlĂŒten produzieren dicke, ledrige Samen von etwa 3 mm LĂ€nge.

Sau und kultiviere den schönen Tag

Sehr tolerant auf die Natur des Bodens, erfordert die Tag-Blume jedoch Sonne, damit ihre Blumen blĂŒhen. Convolvulus tricolor kann mit schlechter Erde zufrieden sein, und sogar relativ trocken. Es ist extra, um die Klumpen zwischen spĂ€t wachsenden Stauden oder einfach in einer blĂŒhenden Wiese zu fĂŒllen.

Der Vegetationszyklus von Convolvulus tricolor ist kurz, von Samen zu Blume. Eine FrĂŒhlingsaussaat blĂŒht im Juni Juli. Manchmal kann die Aussaat in Gebieten mit milden Wintertemperaturen (minus 5° C) zu einer frĂŒheren BlĂŒte fĂŒhren. In diesem Fall ist eine spontane Aussaat möglich und die Tagesblume kann zu einer Pflanze werden, die sich selbst verwaltet!

Die Morgenröte wird im Allgemeinen durch Aussaat in den Garten eingefĂŒhrt. SĂ€mlinge können an Ort und Stelle, direkt im Garten oder im PflanzgefĂ€ĂŸ, durchgefĂŒhrt werden, was die einfachste Methode ist. Tricolor Bindekraut Samen werden dann auf nackten, aufgelockerten Boden gegen Ende der Fröste im April gesĂ€t. Diese Aussaat gelingt gut, wenn die SĂ€mlinge nicht von Schnecken gefressen werden. Eine zweite Aussaat im Juni, ein wenig bewĂ€ssert, ermöglicht die Verbreitung der BlĂŒtezeit.

Wenn Schnecken problematisch sind, kann in Töpfen gesĂ€t werden. Die Samen werden zuerst in einem Glas Wasser bei 20° C fĂŒr eine Woche eingeweicht und dann mit 4 oder 5, nicht zu fest, in den Töpfen gesĂ€t. Sie keimen in 2 Wochen bei 20° C. Wenn die Pflanzen umgepflanzt werden mĂŒssen, werden sie nicht geteilt, sondern als solche in ihrer Motte gepflanzt.

Belle-de-jour und Bio-Garten: Förderung der Artenvielfalt im Kampf gegen BlattlÀuse

Convolvulus tricolor zieht viele Insekten und insbesondere Schwebfliegen an. Hoverflies sind Insekten, die unter anderem die biologische BekĂ€mpfung von BlattlĂ€usen unterstĂŒtzen. Dies ist natĂŒrlich nur möglich, wenn keine Insektizidbehandlung erfolgt.

Arten und Sorten von Convolvulus

Die Gattung umfasst etwa fĂŒnfzig Arten, redegewandt, kriechend, aufrecht, einjĂ€hrig, ausdauernd, strauchig oder sogar kauzig

  • Convolvlus arvensis, Ackerwinde
  • Convolvulus althaeoides, Steinpflanze
  • Convolvulus boissieri, kompakte Bodendecker, rosa BlĂŒten und silbernes Laub
  • Convolvulus lineatus, eine Steinpflanze mit großen BlĂŒten
  • Convolvulus cneorum, die Bindekraut der TĂŒrkei
  • Convolvulus major, die ipomeas

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Aucuba aus Japan

    Die japanische aucuba ist ein strauch von etwa zwei metern, mit sehr dekorativen blĂ€ttern. Kurz gestielte, immergrĂŒne und ledrige blĂ€tter sind glĂ€nzend, dunkelgrĂŒn, cremeweiß gesprenkelt. Von lanzettlicher form ist ihr glied allgemein gezĂ€hnt. Zu wissen: da ist aber...Weiter

    Ansichten: 6944 +Video
  • Grapefruit, Phytolac von Amerika

    Die amerikanische traube ist eine große ausdauernde pflanze (sie kann 3 meter höhe ĂŒbersteigen) mit krĂ€ftigen aufrechten stĂ€mmen. Weit verzweigt sind diese oft rot gefĂ€rbt. Die blĂ€tter von guter grĂ¶ĂŸe und von grĂŒner farbe sind im herbst schön rot gefĂ€rbt. Die...Weiter

    Ansichten: 7419 +Video
  • Weise der WĂ€lder

    Salvia nemorosa, der salbei der wÀlder, ist eine ausgezeichnete zierpflanze der lamiaceae-familie. Von mitteleuropa nach asien verbreitet, ist es ohne zweifel einer der rustikalsten weisen. Es ist seit langem in zierpflanzen angebaut und hat...Weiter

    Ansichten: 7961 +Video
  • Weißer Trillium, Großer Trillium

    Der weiße trillium ist eine pflanze, die dem gĂ€rtner geduld abverlangt. Einmal installiert, ist trillium grandiflorum eine bemerkenswert zuverlĂ€ssige und langlebige pflanzeWeiter

    Ansichten: 8130 +Video
  • Bohne

    Die bohne, vicia faba ist sicherlich eines der ersten gemĂŒse, das der mensch angebaut hat. ArchĂ€ologen finden samen auf standorten rund um das mittelmeer, tausende von jahren alt. In der tat wissen wir nicht die genaue herkunft von vicia faba, weil wir...Weiter

    Ansichten: 19190 +Video
  • MĂ©lanpodium

    Melanpodium ist eine der blĂŒtenreichsten sommerpflanzen. Seltsam, dass wir es nicht hĂ€ufiger in den gĂ€rten ĂŒberqueren! Sein laub ist ĂŒppig. Bestehend aus laubblĂ€ttern, hellgrĂŒn und oval-rhombisch (mit fast lanzettlichen, jungen blĂ€ttern),...Weiter

    Ansichten: 19130 +Video
  • Pastinake, Pastenade

    Pastinaken ist ein altes gemĂŒse, das fĂŒr seine wurzel in salaten salat, in auflĂ€ufen oder gekocht in suppen verwendet angebaut wurde. Es kommt manchmal in der natur, entkam aus gĂ€rten, aber darauf achten, nicht mit ihren eltern zu verwechseln, pastinaca sativa subsp...Weiter

    Ansichten: 7789 +Video
  • Hortensie haarig, Hortensie haarig
  • Kauen, Doucette
  • Gegrillte Schwarzwurzeln, Lauch-Schwarzwurzeln, Schwarzwurzeln
  • Kieselpflanze
  • Oxalis bonaĂ­
  • Klette, Klette, Klette
  • GefĂ€lschte Castor, Aralia von Japan
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen