Die Torheit ĂŒber die Natur, die die Großen den Kindern erzĂ€hlen


Die Torheit ĂŒber die Natur, die die Großen den Kindern erzĂ€hlen

In Diesem Artikel:

Hier sind einige der Abweichungen, die wir gehört haben und manchmal immer hören:

Biene auf Dahlienblume - Clos du Coudray

Spinnen stechen, Hornissen sind gefÀhrlich...

François Lasserre, Entomologe, Direktor der Naturforscher und BildungsaktivitĂ€ten und Ă©vĂ©vements auf Natur und Entdeckungen, Ko-Vorsitzender der IDF NIB (Regionalgruppe von Unterhaltung und Informationen ĂŒber die Natur und Umwelt in der Region Ile-de-France), auch vorhanden in den Vorstand der OPIE (Amt fĂŒr Insekten und Umwelt), sagte uns wĂ€hrend eines Vortrags 19. Dezember 2012, den ganzen Unsinn, dass die Kinder groß sagen.

TausendfĂŒĂŸler haben tausend Beine...

FALSCH!
Myriapoden (aus dem Griechischen murioszehntausend und Pousos, Podos, pied), besser bekannt als TausendfĂŒĂŸler, haben keine tausend Fuß, wie manche Leute denken.
Es gibt mehrere Arten, deren Anzahl an Beinen zwischen 16 und 752 sehr genau variiert.
Ein in Kalifornien beheimateter HundertfĂŒĂŸer hĂ€lt diesen Rekord!
Zur Erinnerung: Die Spinntiere haben acht Beine (Spinnen, faucheux, Zecken, Skorpionen), Insekten haben 6. Letztere sind auch die einzigen, die von den Antennen und FlĂŒgel.

BerĂŒhre nicht die FlĂŒgel des Schmetterlings, er kann sterben!

FALSCH!
Auf ihren FlĂŒgeln haben Schmetterlinge mikroskopische Schuppen, die sich bei BerĂŒhrung leicht lösen. Diese Skalen werden auf FlĂŒgel gelegt, die ursprĂŒnglich transparent sind. Ohne ihre Farben haben Schmetterlinge Schwierigkeiten, ihren sexuellen Partner zu finden. Die Paarung ist daher bedroht, aber unter keinen UmstĂ€nden kann dies ihren Tod verursachen.

Schmetterlinge essen Pollen...

FALSCH!
Schmetterlinge entrollen ihren RĂŒssel, der ihnen als Nahrung dient. Die Pollenkörner sind viel zu groß und trocken, um auf diese Weise aufgenommen zu werden.
Sie ernĂ€hren sich von Nektar, der sĂŒĂŸen FlĂŒssigkeit, die von den Blumen abgesondert wird.
Diese Aktion kann wĂ€hrend des bewegungslosen Fluges der Sphinx, die oft fĂŒr einen Kolibri gehalten wird, leicht beobachtet werden.

Die MarienkÀfer zeigen ihr Alter an.

FALSCH!
Es gibt mehr als 100 MarienkÀferarten von 2 bis 24 Punkten in verschiedenen Formen und Farben. In keinem Fall geben Flecken ihr Alter an. Die hÀufigsten Arten sind die bei 2 und 7 Punkten.
Der MarienkĂ€fer fĂŒhrt seinen kompletten Zyklus (Paarung - Eier - Larven - Nymphe - MarienkĂ€fer) in knapp einem Jahr durch!

LĂ€use springen auf den Kopf

FALSCH!
Die Laus hat keinen FlĂŒgel und keine FĂŒĂŸe, die es erlauben zu springen, wie der GrashĂŒpfer.
Am Ende seiner 6 Beine ist ein Haken, der es erlaubt, sich zu hÀngen und zu bewegen.
Der Übergang von Kopf zu Kopf erfolgt durch Kontakt. Zum Beispiel mit einem Schal oder wenn Kinder zusammen spielen und einander die Köpfe berĂŒhren.

Pinguine und Pinguine, es ist das gleiche...

FALSCH!
Pinguine sind große Vögel, die nicht fliegen können. Sie leben in der sĂŒdlichen HemisphĂ€re. Sie sind es, die im Smoking erscheinen und deren Marsch Emulatoren gemacht hat. Wenn sie nicht fliegen, sind sie ausgezeichnete Schwimmer.
Pinguine leben in der nördlichen HemisphĂ€re. Sie haben den weißen Bauch, die GrĂ¶ĂŸe einer Ente und fliegen trotz ihrer schmalen FlĂŒgel sehr gut und lang! Wir können sie in der Bretagne oder in der Normandie ĂŒberqueren.

Die Frösche sind grĂŒn und die Kröten sind braun

FALSCH!
Es gibt grĂŒne Frösche wie braun. Der kleine grĂŒne Frosch, der im Wasser lebt, ist eine sehr hĂ€ufige Spezies. Sie ist die einzige, die im Wasser lebt.
Andere Frösche, die braun oder rot sein können, leben meist in WÀldern oder auf Wiesen.
Kröten sind auch sehr zahlreich. Es gibt mehrere hundert Arten unterschiedlicher Farbe (braun oder grĂŒn). Du wirst sie nie im Wasser sehen (außer wenn sie Eier legen): Kröten leben nur an Land.

GrashĂŒpfer sind grĂŒn, Heuschrecken sind braun

FALSCH!
Wie Frösche und Kröten gibt es grĂŒne Heuschrecken und braune Heuschrecken.
Um sie leicht zu unterscheiden, ein einfaches System: die LĂ€nge der Antennen.
Wenn die Antennen klein sind, kĂŒrzer als der Körper selbst, ist es eine Heuschrecke. Wenn die Antennen hingegen sehr lang sind, steht man vor einem GrashĂŒpfer.

Alle Bienen sind gelb und schwarz und machen Honig...

FALSCH!
Eine einzige Bienenart lebt in Bienenstöcken und macht Honig: die Honigbiene.
Es gibt 1.000 Bienenarten. Die meisten dieser Insekten sind EinzelgĂ€nger. Dies ist der Fall der gehörnten Biene, die in InsektenschutzhĂŒtten gefunden wird, und der weißen und schwarzen Sandbiene, die im Boden lebt.
Die grĂ¶ĂŸte einsame Biene in Frankreich ist die Zimmerlerbiene. Sie ließ die Gewohnheit mit Bienen gestreift zurĂŒck, um sich mit einem intensiven Schwarz mit blĂ€ulichen Tönen zu bedecken. Es grĂ€bt sein Nest in den Rahmen und den weichen WĂ€ldern. Das Weibchen ist absolut nicht aggressiv, kann aber beim Fangen oder Quetschen schmerzhafte Stiche verursachen.
Hummeln leben in einer kleinen Gemeinschaft. Nichts zu tun mit den Kolonien von Honigbienen.

Hummeln stechen nicht

FALSCH!
Hummeln sind Bienen. Sie haben auch Darts, sind aber nicht aggressiv. Nur Frauen beißen... und das aus gutem Grund!
Wie Zimmereibienen greifen Drohnen die erste nicht an, sie reagieren auf Aggression.

Heute Nacht hat mich eine Spinne gestochen

FALSCH!
Keine Spinne wird zu deinem Bett kommen, um dich bereitwillig zu "stechen". Nein: keine Spinne saugt Blut fĂŒr Nahrung.
Wenn du eine Spinne erwischst, die dein Zimmer durchquert oder, schlimmer noch, ĂŒber dich geht und dich nachts aufweckt (das ist die Erfahrung, die ich dir dort mit viel GefĂŒhl gebe), sucht sie höchstwahrscheinlich nach einem Partner ( und sobald du es weißt, gebe ich zu, es ist beruhigend genug).
Geh nicht freiwillig einige große Arten kitzeln, die sich wehren und ihre Haken pflanzen könnten. Das Einpflanzen von Haken bedeutet nicht notwendigerweise Giftemission. Es ist immer noch notwendig, dass die Haut durchbohrt wird, was ebenfalls nicht systematisch ist.
Um ein Opfer eines gefÀhrlichen Bisses zu werden, wÀre es auch notwendig, dass die gesamte Menge an Gift injiziert wird. Es ist dann möglich, eine allergische Reaktion, sogar tödlich zu machen. FÀlle von Tod durch Spinnenbiss sind anekdotisch.

In Frankreich gibt es keinen Pilz...

FALSCH!
Es gibt 20 Arten von Taranteln in Frankreich. Das kleinste Maß 4 mm.

Moskitos werden vom Licht der RĂ€ume angezogen

FALSCH!
Im Gegensatz zu dem, was viele Leute denken, sind Moskitos Ă€ngstlich und mögen kein Licht. Sie werden hauptsĂ€chlich von Hitze und GerĂŒchen angezogen... zB schmutzige Socken!
Ein beleuchtetes Licht wird Sie nicht zum idealen Ziel machen. Sie werden darauf warten, dass das Licht gelöscht wird, um den Angriff einer Epidermis zu beginnen, um zu beißen.
In MĂŒcken sitzen nur Weibchen am Tisch!

Hornissen sind gefÀhrlich

FALSCH!
Ja, die Hornisse ist beeindruckend, ja die Hornisse ist gruselig, aber die Hornisse ist nicht gefÀhrlich.
Sein Stich ist 15 mal weniger gefÀhrlich als der der Honigbiene! Es ist ein sehr Àngstliches Insekt, das die FÀhigkeit hat, schnell zu fliegen, bis zu 60 km / h.
Die imposanten Nester enthalten jeweils einige tausend Hornissen.
300 bis 500 Stiche wĂ€ren fĂŒr eine tödliche Reaktion erforderlich.

Wo finde ich all diesen Unsinn?

All den Unsinn ĂŒber die Natur, die die Großen den Kindern erzĂ€hlen - François Lasserre, Illustrationen Rolland Garrigue - Editionen delachaux und niestlĂ©

Finden Sie diesen Unsinn und viele andere in den Werken von François Lasserre, illustriert mit viel Humor von Rolland Garrigue Editionen Delachaux und Niestlé.
Ein Buch, das entspannt und informiert, alleine oder mit der Familie zu lesen!

Videos In Verbindung Stehende Artikel: KenFM im GesprÀch mit: Paul Schreyer (.


Empfohlene Artikel
  • Die Tipps zu

    Garten fĂŒr ameisen und blattlĂ€use auf obstbĂ€ume schĂŒtzen bĂ€ume kaninchen jagd vögel obstbĂ€ume fruchtkörper obstbĂ€ume obstgarten asche fuß obstbĂ€ume valuing einen alten obstbaum mit einer tĂŒnche klematis in obstbĂ€umen wie lesen sie ihre sachen fĂŒr bĂ€ume und strĂ€ucher ihre tricks fĂŒr bĂ€ume und strĂ€ucher... Zum kampf gegen chlorose (eisenmangel), blĂ€tter vergilben, meine großmutter legte stĂŒcke aus eisen rostige nĂ€gel oder... Sachen gegen die wachsende ameisen finden sie ihre sachen, um ameisen fern zu halten... Gegen die ameisen zerquetschen sich harte eierschalen auf ihrem weg.Weiter

    Ansichten: 14690 +Video
  • Meine Escaroles verfaulen, wenn sie anfangen, sich in einen Kegel zu verwandeln. Was ist los?

    Gartenarbeit probleme auf meinem ambrosia verrottet, wenn sie anfangen, horn zu drehen. Was ist los? Die experten des gartens von EsdemGarden werden ihnen antworten...Weiter

    Ansichten: 5485 +Video
  • Wie man Calathea pflegt und sĂ€ubert

    Pflege von grĂŒnen zimmerpflanzen: reinigen und stauben sie die calatheas.Weiter

    Ansichten: 5199 +Video
  • Bio Obst- und GemĂŒsekörbe

    Die körbe mit bio-produkten sind auf dem vormarsch. Entdecken sie neben den amaps die verschiedenen netzwerke, die sie mit lokal angebauten saisonprodukten in ihrer nÀhe versorgen können.Weiter

    Ansichten: 6251 +Video
  • Das Zeug auf

    Garten eierschalen gegen lauch wurm eierschalen gegen ameisen eierkartons fĂŒr nelken samenboxen fĂŒr setzlinge gemĂŒsegarten eier gegen lauch wurm verger ein netz von eierschalen eier gegen krankheiten der pfirsich eierschalen gegen die pfirsichblĂŒte lesen sie auch ihre tipps fĂŒr bĂ€ume und strĂ€ucher finden sie ihre tricks fĂŒr wachsende bĂ€ume und strĂ€ucher... Um gegen chlorose (eisenmangel) zu kĂ€mpfen, die blĂ€tter werden gelb, meine großmutter hat rostige eisenstĂŒcke, nĂ€gel oder... Die ameisensachen finden sie ihre sachen, um die ameisen fernzuhalten... Gegen die ameisen zerquetschen sich harte eierschalen auf ihrem weg.Weiter

    Ansichten: 14489 +Video
  • Wenig Erbse

    Alles ĂŒber erbsen, ein gemĂŒse mit hervorragenden ernĂ€hrungsphysiologischen eigenschaften.Weiter

    Ansichten: 3888 +Video
  • Apfel

    Der apfel: eine saisonfrucht im herbst; die meisten in frankreich im jahr konsumiert. Nutzen schatz wegen seiner vielen gesundheitsqualitÀten: anti-cholesterin und antiinfarkt.Weiter

    Ansichten: 3785 +Video
  • Wie man asiatische MarienkĂ€fer beseitigt?
  • Crosne: ein vergessenes GemĂŒse, das man neu entdecken kann
  • Ein Anti-Stress-KrĂ€utertee mit Linde
  • Wie kann ich verhindern, dass Pilze mitten auf meinem Rasen wachsen?
  • Wie fĂŒttere ich Vögel im Winter?
  • Amethyst Laccaria (Laccaria amethystina)
  • Die BlĂ€tter meines Mirabelliers trocknen und fallen... Welche Krankheit greift meinen Obstbaum an und wie behandelt er ihn?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen