Goldener Mexiko-Orangenbaum


Goldener Mexiko-Orangenbaum

In Diesem Artikel:

Botanik

Lateinischer Name: Choysia ternata 'Sundance'

Familie: Rutaceae

Herkunft: SĂŒdliche USA, Mexiko

BlĂŒtezeit: FrĂŒhling, Herbst

Blumenfarbe: weiß

Anlagentyp: Zierstrauch

Vegetationstyp: shrubby

Folientyp: veraltet

Höhe: 1,50 m bis 2,50 m

Pflanzen und kultivieren

HÀrte: rustikal, -15° C

Exposition: Halbschatten

Art des Bodens: sehr tolerant

BodensÀure: sauer bis alkalisch

Bodenfeuchtigkeit: normal

verwenden: freie Hecke, massiv, isoliert

Pflanzen, Blumenerde: FrĂŒhling

Multiplikationsmethode: Stecklinge

Goldener Mexiko-Orangenbaum, Choysia ternata 'Sundance'

Choysia ternata "Sundance", der goldene Orangenbaum, ist eine Gartenpflanze der Art Choysia ternataes gehört zur Familie der Rutaceae, wie ZitrusfrĂŒchte. Die Typusart stammt aus Mexiko und den sĂŒdlichen Vereinigten Staaten. Trotz dieser Herkunft ist der mexikanische Orangenbaum winterhart, weil er in der Höhe wĂ€chst. Choysia ternata "Sundance" ist sicherlich einer der befriedigendsten goldenen StrĂ€ucher: er ist hartnĂ€ckig, einfach zu pflegen, widerstandsfĂ€hig. Es bringt gesundes und bemerkenswert helles Laub und verschönert den Garten.

Beschreibung von Choysia ternata 'Sundance'

Choysia 'Sundance' bildet einen Strauch mit einer kompakten Wuchsform, eher gerundet bis konisch mit dem Alter. Sein Laub ist dicht und hartnĂ€ckig, es bildet einen undurchsichtigen Bildschirm. Seine BlĂ€tter sind gegenĂŒberliegend, SchwimmhĂ€ute zusammengesetzt aus 3 BlĂ€ttchen, abgerundet und leicht lederig, glĂ€nzend und duftend. WĂ€hrend seines FrĂŒhlingswachstums explodiert er in einem goldgelben Farbton und entwickelt sich dann zu AnisgrĂŒn.

Die intensivste BlĂŒte findet am Ende des Winters statt, zu der ein Anstieg im Herbst und einige sporadische BlĂŒten das ganze Jahr ĂŒber hinzukommen. Choysia ternata 'Sundance' ist weniger blumig als die grĂŒne Form, aber seine StĂ€rke ist die Farbe der BlĂ€tter. Die etwa 3 cm großen BlĂŒten sind weiß mit 5 BlĂŒtenblĂ€ttern, die oben auf den Zweigen in Kronen angeordnet sind. Sie verströmen einen sehr angenehmen Duft.

Wie pflanzt man einen goldenen Orangenbaum?

Choysia ternata ‚Sundance‘ lieber im FrĂŒhjahr nach dem kalten Wetter in Gebieten mit sehr kalten Wintern oder fallen in Gebieten mit milden Wintern transplantiert werden, und wo es BefĂŒrchtungen sehr trockener Sommer. Bevorzugen Sie kleine Pflanzen zu pflanzen, ist ihr Wachstum schnell, wenn sie jung sind, obwohl es spĂ€ter verlangsamt. DarĂŒber hinaus wird ein kleines Thema leichter wieder aufgenommen.

Es ist sehr tolerant fĂŒr den Boden und wird trockenheitsresistent, sobald es gut verwurzelt ist, also ab dem dritten Jahr.

Gefrorene Luftströmungen könnten ihre jungen BlĂ€tter verbrennen, aber choysia ‚Sundance‘ ist voll winterhart bis -10° C und resistent gegen mindestens -15° C, auch wenn defoliate.

Choysia ternata "Sundance" bevorzugt Halbschatten-Exposition; Sein klares Laub kann durch die intensive Sonne verbrannt werden. Außerdem wird die Helligkeit des gelben AnisgrĂŒns in der Morgen- oder Abendsonne verstĂ€rkt. Es wird hervorragend neben sein Prunus lila oder a Physiocarpus 'Diabolo'.

GrĂ¶ĂŸe von Choysia ternata 'Sundance'

Die goldene Orange Mexikos muss nicht geschnitten werden, es sei denn, ihre Entwicklung wird mĂŒhsam. Es kann sogar im FrĂŒhjahr komplett aufgenommen werden, wenn Sie seine Silhouette verjĂŒngen möchten.

Manchmal, ohne ersichtlichen Grund, stirbt ein Zweig, also muss er entfernt werden. Das Loch links ist schnell gefĂŒllt.

Wie man Choysia ternata multipliziert?

Die Stecklinge von Juli, Mitte-reif oder August, fast reif, lang von 15 cm setzen sich leicht im Topf fort, bedeckt mit einem Plastik und gut bewÀssert.

Arten und Sorten von Choysia

Die Gattung umfasst 8 Arten

  • Choysia palmerimit SchwimmhĂ€uten
  • Choysia ternata, natĂŒrliche Version mit grĂŒnem Laub
  • Choysia 'Aztec Pearl', kompakter, mit mehr geschnittenem Laub
  • Choysia 'White Dazzler', kompakt und sehr reichblĂŒhend

Videos In Verbindung Stehende Artikel: PLATERO Y YO - JUAN RAMÓN JIMENEZ AUDIOLIBRO COMPLETO / PLATERO AND ME - full audiobook / narrative.


Empfohlene Artikel
  • KĂ€nguru-Apfel

    Der kĂ€nguru-apfel ist ein wunderschöner zierstrauch, der blĂ€ulich blĂŒht, perfekt um ein massiv aufzuhellen, kann aber auch in töpfen auf einer terrasse gezĂŒchtet werden. Entdecken sie den kĂ€nguru-apfel solanum lacinatum ist ein mehrjĂ€hriger strauch mit immergrĂŒnen blĂ€ttern, der...Weiter

    Ansichten: 19173 +Video
  • GalvĂ©zia, Bush Island Snapdragon

    Galvezia speciosa, bush island snapdragon, ist ein immergrĂŒner strauch der familie der scrofulariaceae. Galvezia speciosa stammt aus kalifornien und ist lebensraum fĂŒr felswĂ€nde, klippen oder kanonen. Der bush island snapdragon, manchmal auch einfach löwenmaul genanntWeiter

    Ansichten: 7379 +Video
  • Schafgarbe, KrĂ€uter Tischler

    Achillea millefolium, schafgarbe ist eine ausdauernde pflanze aus der familie der korbblĂŒtler (asteraceae). Es ist eine sehr einfache pflanze, die wegen ihrer europĂ€ischen und asiatischen herkunft kultiviert wird. In der tat, schafgarbe ist eine einheimische pflanze, komplett...Weiter

    Ansichten: 8204 +Video
  • Begraben Morisie

    Kompakt, merkwĂŒrdig und hĂŒbsch, burising morisie ist eine sammlersteinpflanze, die der stolz seiner bauern ist. Unsere kulturtipps.Weiter

    Ansichten: 7699 +Video
  • Rosa Delosperma, Purslane Cooper

    Delosperma cooperi ist eine mehrjĂ€hrige pflanze aus sĂŒdafrika. Wenn sein ursprĂŒnglicher lebensraum offene ebenen mit einem begrenzten sommerniederschlag war, hat seine kraft und schöne erscheinung es eine kultivierte pflanze, in afrika aber auch auf anderen kontinenten... GemachtWeiter

    Ansichten: 7264 +Video
  • DiĂ€ten mit großen BlĂŒten, Iris aus SĂŒdafrika

    Dietes grandiflora, die großblĂŒtigen diĂ€ten, ist eine iridaceae, die in sĂŒdafrika beheimatet ist. Es wĂ€chst natĂŒrlich an hĂ€ngen entlang der kĂŒste oder am rande des waldes. Diese immergrĂŒne, ausdauernde pflanze ist krĂ€ftig und blĂŒhend in einem milden klima, wird aber...Weiter

    Ansichten: 19052 +Video
  • Muehlenbeckie

    Der muehlenbeckie ist fĂŒr sein laub und seine verwendung von topiari bis zur unterstĂŒtzung der venegaralisierung angebaut. Hier finden sie unsere tipps zum wachsen, sĂ€en, vermehren und pflanzen.Weiter

    Ansichten: 570 +Video
  • Gummi
  • Herbst-Krokus, Safran der Vergangenheit, Herbst-Krokus, Safran-Beta
  • Dryopteris mit Graten
  • Absinth
  • SchwarzkĂŒmmel
  • Ohrmuschel, BĂ€renohr
  • Hybrid Helena
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen
Am Meisten Kommentierte Artikel