Pestizidrückstände: Neue Studie neigt zu organischer

Generations Futures verglichen Pestizidrückstände zwischen Bio-Lebensmitteln und konventionell angebauten Lebensmitteln. Das Bio fällt auf, mit 223-mal Monaten von Rückständen entdeckt.

Pestizidrückstände: Neue Studie neigt zu organischer

In Diesem Artikel:

Herkömmliche Lebensmittel enthalten viele chemische Rückstände

Gemüse auf dem Markt

Im Dezember 2010 analysierte der Verein nicht-biologische Lebensmittel, die eintägige "typische Mahlzeiten" für ein 10-jähriges Kind bilden. Insgesamt wurden Spuren von 81 verschiedenen chemischen Verunreinigungen gefunden, darunter 36 Pestizide. Von diesen 36 verschiedenen Pestiziden wurden 17 als krebserregend oder verdächtig endokrine Disruptoren eingestuft.

Lesen Sie: Diese chemischen Rückstände, die unsere Ernährung vergiften

Pestizidrückstände: Bio-Produkte sind deutlich weniger kontaminiert

Zukünftige Generationen wollten diese Ergebnisse vervollständigen, indem die gleichen Produkte zu analysieren (diesmal nur Obst, Gemüse und Getreide), organische diese Zeit und die Konzentration auf Pestizidrückstände zu finden (dh diese Ebene bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...3/index.html Produkte aus ökologischem Landbau müssen sich grundsätzlich von nicht biologischen Produkten abheben, da sie ohne chemische Pestizide angebaut werden. Die Produkte wurden zwischen September und Dezember 2011 von Fytolab (einer von mehreren europäischen Ländern, darunter Frankreich, zertifizierten Organisation) analysiert. Urteil: keine Pestizidrückstände wurden in Bio-Obst und Gemüse, und alle Produkte untersuchten, nur eine karzinogener Pestizidrückstand oder Verdacht auf endokrine Disruptoren gefunden entdeckt wurde: die Piperonylbutoxid (giftig, aber immer noch erlaubt biologische Landwirtschaft zur Reinigung der Lagerstätten...).

Während diese Ergebnisse keinen statistischen Wert haben, zeigen sie zumindest, dass Produkte aus der konventionellen Landwirtschaft weitgehend mit Pestiziden kontaminiert sein können, während Bio-Produkte von diesen Kontaminationen eher verschont bleiben.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Where Does the Arsenic in Rice, Mushrooms, and Wine Come From?.


Empfohlene Artikel
  • Pteridaceae / Pteridaceae
  • Escalloniaceae / Escalloniaceae
  • Meine Wohnung wird von asiatischen Marienkäfern überfallen!
  • Die richtigen Werkzeuge, um Gemüsepflanzen zu erhalten
  • Pflaumen Pflaume
  • Januar zum Bienenstock
  • Mein Nepenthes Alata produziert keine Urnen
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen