Pistazie

Pistazie oder Pistacia vera ist ein Baum oder Strauch, der fĂŒr seine Frucht sowie seine laubwechselnden oder anhaltenden dekorativen BlĂ€tter angebaut wird.

Pistazie

In Diesem Artikel:

Pistazie oder Pistazie, fĂŒr ihr Laub oder ihre FrĂŒchte

die Pistazie (Pistacia vera und Pistacia lentiscus), ist ein Baum oder ein in Asien heimischer Strauch, der zur Familie der Anacardiaceae gehört. Es misst zwischen 6 und 15 m hoch.

Es ist entweder fĂŒr seine FrĂŒchte (Pistazien) fĂŒr seine ornamentaler Aspekt. Das Laub ist laubabwerfend oder hartnĂ€ckig. Es ist ein Baum fĂŒrchtet strenge Winter Aus diesem Grund wird es in SĂŒdfrankreich, besonders in mediterranen GĂ€rten, leichter angebaut. Schließlich produziert es im Herbst FrĂŒchte, die berĂŒhmten Pistazien, conosmĂ©es als TrockenfrĂŒchte.

Pistazienkultur

Der Pistazienbaum ist einfach zu zĂŒchten, wenn die Umgebung dafĂŒr geeignet ist.

Belichtung

Ohne Zweifel braucht die Pistazie Sonne. Er mag heiße Shows.

Boden

Die Pistazie schĂ€tzt trockene Böden. Es ist auch ein Baum, der das unterstĂŒtzt DĂŒrre. Auf der anderen Seite muss der Boden gut durchlĂ€ssig sein. Es unterstĂŒtzt auch leicht kalkhaltige Böden.

sprĂŒhen

Obwohl er widerstandsfĂ€hig gegen Trockenheit ist, muss der Pistazienbaum wĂ€hrend seiner Wachstumsperiode regelmĂ€ĂŸig gegossen werden. Und ohne Wasser produziert der Pistazienbaum weniger Pistazien.
Der Rest des Jahres sind die Wassergaben weniger hÀufig.

Laub

  • Pistacia vera, bekannt fĂŒr seine Fruchtproduktion, hat ein Laubwerk veraltet.
  • andere Zierarten wie Pistacia lentiscus kann Laub haben ausdauernd.

KÀltebestÀndigkeit

Der Pistazienbaum kann die strengen Winter nicht aushalten. Aber einige Arten sind widerstandsfĂ€higer als andere: Pistacia vera widerstehen bis zu -15° C. Auf der anderen Seite fĂŒrchten sie FrĂŒhlingsfröste um ihre Blumen.

BlĂŒte

Die BlĂŒten erscheinen im FrĂŒhling, sind aber ziemlich unbedeutend. BlĂŒte ist nicht die primĂ€re Eigenschaft des Pistazienbaumes.

Fructification

Die FrĂŒchte sind sehr hĂŒbsch, egal welche Spezies. Sie sind zahlreich, bilden Cluster, sind rot gefĂ€rbt und werden schwarz oder purpur-braun.

FĂŒr die Fruchtbildung ist es notwendig, um einen mĂ€nnlichen Fuß fĂŒr mehrere weibliche FĂŒĂŸe zu haben. Pistazien sind in der Tat zweihĂ€usig (sie sind entweder mĂ€nnlich oder weiblich).

Wachstum

Das Wachstum von Pistazien ist ziemlich langsam.

GrĂ¶ĂŸe

die GrĂ¶ĂŸe ist Januar-Februar. Aber der Pistazienbaum mag die GrĂ¶ĂŸe nicht zu sehr, einschließlich der Fruchtarten, weil er es ist heilt schlecht. Wir begnĂŒgen uns daher mit einer leichten GrĂ¶ĂŸe, um einen Ableger zu erhalten, entfernen wir das tote oder sperrige Holz.

Krankheit und SchÀdlinge

Der Pistazienbaum kann ein Opfer von roten Spinnen sein. Es gibt auch einige Gallen auf BlÀttern wegen BlattlÀusen.

Multiplikation

Die Pistazie wird durch Stecklinge oder Pfropfung oder sogar durch Aussaat vermehrt, aber diese Vermehrung ist zufÀlliger.

Arten und Sorten von Pistazien oder Pistazien

Ornamentale Pistazienarten

  • Pistacia lentiscus (Mastix, Baum mit Kitt)buschiger Strauch mit immergrĂŒnem Laub. Es misst bis zu 6 m hoch. Sein Harz wird in der Medizin, Kosmetik und Konditorei verwendet. Resists bei -10° C
  • Pistacia terebinthus (Eiche), Baum mit Laub und abgerundete Wuchsform. Es misst zwischen 5 und 15 m hoch. Er mag kalkhaltige Böden. Es ist ziemlich kĂ€ltebestĂ€ndig (-15° C).
  • Pistacia chinensis: die rustikalste Pistazie (-20° C). Sein Laub ist im Herbst rot.

Arten und Sorten von Obst Pistazien

  • Pistacia vera, die hĂ€ufigsten Obstarten. Es misst zwischen 6 und 10 m. Dazu gehören "Kerman", eine spĂ€tfrĂŒchtige, großfrĂŒchtige weibliche Sorte, die resistenter gegen kaltes Wetter ist. "Peters", mĂ€nnliche Sorte, guter BestĂ€uber.

Pistazie: Pistazien

Pistazie, Pistacia vera 'Kerman'

Pistazie: Pistazien

Pistazienbaum - FrĂŒchte (Pistacia vera)

Pistazie: Pistazien

Mastixpistazie - Pistacia lentiscus

Pistazie: Pistazien

Pistazie, Pistacia vera

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Der Weg der Pistazie | Galileo | ProSieben.


Empfohlene Artikel
  • Der Technikraum des Schwimmbades

    Der technikraum ist das herz ihres schwimmbeckens und beherbergt die gesamte ausrĂŒstung, die fĂŒr die ordnungsgemĂ€ĂŸe funktion und behandlung des wassers in ihrem schwimmbecken erforderlich ist. Bei der einrichtung ihres technikraums mĂŒssen mehrere kriterien berĂŒcksichtigt werden: die entfernung von...Weiter

    Ansichten: 13417 +Video
  • Die Posidonie

    Posidonia ist eine unterwasserpflanze und keine alge. Es blĂŒht unter dem meer und bildet riesige seegraswiesen, die fĂŒr das ökosystem des mittelmeeres unentbehrlich sind.Weiter

    Ansichten: 12835 +Video
  • Wie man HĂŒhner erzieht?

    HĂŒhner sind komplexere tiere als wir uns vorstellen. Ein hĂŒhnerstall in ihrem garten muss durchdacht werden, um hĂŒhner mit zuversicht zu erziehen.Weiter

    Ansichten: 12595 +Video
  • Livistona

    Eine indoor-palme, die livistona hat große "handblĂ€tter", die sie streicheln lassen wollen, aber sie mĂŒssen aufpassen, dass ihr stamm mit stacheln bedeckt ist...Weiter

    Ansichten: 954 +Video
  • Aeonium

    Aeonium: pflege- und pflegetipps fĂŒr diese einfache sukkulente, in töpfen oder im garten. Arten und multiplikation.Weiter

    Ansichten: 692 +Video
  • Links fĂŒr Tomaten in Bast

    Keine kunststoffbĂ€nder, klebeband oder gummi spĂ€ter im boden oder kompost gefunden. Es ist sehr unangenehm. Ich benutze nur bast. In dem moment, als ich die tomatenfĂŒĂŸe am ende der saison entferne: ein messer, das den wĂ€chter und den bast geschnitten hat...Weiter

    Ansichten: 14095 +Video
  • Holzasche gegen BlattlĂ€use

    Gegen blattlÀuse sieben holzasche und pulverpflanzen.Weiter

    Ansichten: 14866 +Video
  • Die verschiedenen Methoden zum Beschneiden eines Olivenbaums
  • Die Tipps zum
  • Das Haus im Winter blĂŒhen
  • Bio-Samen
  • Der FlĂŒssigkeitsambar
  • Der Kaktusgarten von Lanzarote
  • Blumentopf fĂŒr Herbst und Winter
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen
Am Meisten Kommentierte Artikel