Pflanze Vergissmeinnicht: wann man handelt, die richtigen Handlungen


Pflanze Vergissmeinnicht: wann man handelt, die richtigen Handlungen

In Diesem Artikel:

Romantisch bis zur Perfektion begleitet das Vergissmeinnicht blĂŒhende blĂ€uliche FrĂŒhlingszwiebeln. Diese kleine Pflanze, die Kissen bildet, ist die beste Wirkung in den Grenzen oder gepflanzt in großen Teppichen in den Massiven. Die Blumen der höchsten Sorten sind sehr dekorativ in StrĂ€ußen. Dass diejenigen, die keinen Garten haben, beruhigt werden können: Vergissmeinnichte auch wie Pflanzer oder Töpfe auf einem Balkon!

myosotis

Schwierigkeit, Vergissmeinnicht zu pflanzen

Einfach.

Wann man Vergissmeinnicht pflanzt

Herbst oder MĂ€rz.

Bereite das Anpflanzen des Vergissmeinnichts vor

WĂ€hlen Sie gut-gesunde Vergissmeinnicht ohne weißliche Spuren oder braune Flecken. Die Stiele dĂŒrfen nicht weich sein.
TrĂ€nken Sie die Tassen vor dem Pflanzen in ein mit Wasser gefĂŒlltes Becken.
Bodenbearbeitung:
Entfernen Sie alle UnkrÀuter.
Graben Sie den Boden bis zu einer Tiefe von 20 cm.
FĂŒgen Sie ein Drainagesubstrat (Sand oder Splitt) in schweren oder lehmigen Boden hinzu.
Mache einen Beitrag von Kompost.

Belichtung

Sonne oder Halbschatten

Boden

Gewöhnlich aber frisch.

Abstand zwischen 2 Vergissmeinnicht-Pflanzen

15 bis 30 cm je nach Sorte.

Wie man Vergissmeinnicht pflanzt?

Voller Boden anpflanzen:
Im Herbst, um frĂŒh zu blĂŒhen, oder im spĂ€ten Winter (Ende Februar / Anfang MĂ€rz), wĂ€hlen Sie einen sonnigen Standort, aber nicht zu heiß. In sehr heißen Regionen bevorzugen Sie den Halbschatten.
  • Mit einem Dobble ein Loch graben, das den gesamten Wurzelballen in dem zuvor prĂ€parierten Boden halten kann.
  • Installieren Sie die Anlage in der Mitte und verschließen Sie sie erneut.
  • Packen Sie mit der HandflĂ€che leicht um den Kragen.
  • Raumpflanzen 15 bis 30 cm je nach Sorte.
WĂ€hrend einer Herbstbepflanzung, nutzen Sie die Gelegenheit, Zwiebeln wie Narzissen, Tulpen oder Hyazinthen zu integrieren, die perfekt die BlĂŒte des Vergissmeinnichts begleiten werden.
PflanzkĂŒbel:
  • WĂ€hlen Sie einen durchlöcherten Topf am unteren Rand.
  • Bedecke das Loch mit einer Scherbe aus konvexer Keramik.
  • FĂŒgen Sie ein Bett aus Tonkugeln oder kleinen Kies auf den Boden des Topfes, um eine gute Drainage zu gewĂ€hrleisten.
  • Mit Blumenerde bis zur HĂ€lfte des Topfes abdecken.
  • Ordne die Pflanzen im Abstand von 15 cm an.
  • FĂŒllen Sie die HohlrĂ€ume mit Blumenerde.
  • Tamp die OberflĂ€che der Mischung um die Pflanzen.

Nach dem Pflanzen Vergissmeinnicht

In beiden FÀllen Wasser sofort nach dem Pflanzen, um eine bessere Erholung zu gewÀhrleisten.
Wasser regelmĂ€ĂŸig, um wĂ€hrend der gesamten Vegetationsperiode frische Erde zu erhalten.
In Töpfen: Achten Sie darauf, dass kein Wasser in den Bechern stehen bleibt, da sonst die Gefahr besteht, dass die Pflanze verfault.
Vergissmeinnichte sind mehrjĂ€hrige, einjĂ€hrige oder zweijĂ€hrige Arten. Nach der BlĂŒte mehrjĂ€hrige Arten, falten sie.
Andere Arten können gestrichen werden.
Vergissmeinnicht sind von Jahr zu Jahr reichlich vorhanden; Achten Sie darauf, die SĂ€mlinge beim JĂ€ten des Bodens nicht zu zerreißen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: DER MANTEL [Hörbuch].


Empfohlene Artikel
  • Realisieren Sie 4 Blumenbeete fĂŒr den FrĂŒhling
  • Was sind die kleinen Tiere, die die BlĂ€tter meiner Dahlien verschlingen?
  • Multiplikation des Unwillens: obligatorische Stecklinge
  • Welche Vorsichtsmaßnahmen sollte ich ergreifen, um Euphorbia anzubauen?
  • Schöne Pflanzen fĂŒr schwere und lehmige Böden
  • Meine Aster blĂŒht nicht im Schatten. Ich lebe in FinistĂšre, wann kann ich es bewegen?
  • Das Laub meiner Geranie, gut bewĂ€ssert, raspeln. Gibt es einen Mangel an DĂŒnger?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen