Polygale mit MyrtenblÀttern, Polygala myrtifolia


Polygale mit MyrtenblÀttern, Polygala myrtifolia

In Diesem Artikel:

Botanik

Lateinischer Name: Polygala myrtifolia

Familie: Polygalaceae

Herkunft: SĂŒdafrika

BlĂŒtezeit: Mai bis Oktober

Blumenfarbe: lila, rosa, weiß

Anlagentyp: Mediterrane Pflanze

Vegetationstyp: bestÀndig

Folientyp: ausdauernd

Höhe: 1 m 50 bis 2 m

Pflanzen und kultivieren

HÀrte: leicht rustikal, -2° C

Exposition: Sonne bis Halbschatten

Art des Bodens: tolerant aber entwÀssernd

BodensÀure: leicht sauer bis neutral

Bodenfeuchtigkeit: normal bis trocken

verwenden: massive Hecke, Eintopf

Pflanzen, Blumenerde: FrĂŒhling

Multiplikationsmethode: SĂ€mling

Polygale mit MyrtenblÀttern, Polygala myrtifolia

Polygala myrtifoliaDas Myrtenblattpolygon ist ein Strauch der Familie der Polygalaceae. Das in SĂŒdafrika beheimatete Myrtenblattpolygon ist in verschiedenen Arten von offenen Gebieten verteilt, von der DĂŒne bis zum Rand der Ströme.

Polygala myrtifolia ist eine schöne Zierpflanze, die durch ihre lebendige und lang anhaltende BlĂŒte und ihr immergrĂŒnes Laub attraktiv ist. Es ist nicht sehr rustikal, aber seine Kultivierung im Freiland beschrĂ€nkt sich auf das milde mediterrane oder ozeanische Klima. Anderswo wird es in BehĂ€ltern angebaut, geschĂŒtzt von der KĂ€lte des Winters.

Beschreibung des Polygons mit MyrtenblÀttern

Polygala myrtifolia ist ein sehr verzweigter Strauch mit flexiblen, schnell wachsenden Ästen. Er kann eine Höhe von 1,50 bis 2 m erreichen. In der Lage, in verschiedenen Arten von Umgebungen zu entwickeln, ist die polygonale mit MyrtenblĂ€ttern von ziemlich variabler Form. Die BlĂ€tter alternierend und ausdauernd, meist oval, sind bis 5 cm lang. Aber es gibt eine Form mit sehr langen und schmalen BlĂ€ttern. In Ă€hnlicher Weise kann, wenn das hĂ€ufigste Laub von einem schönen tiefgrĂŒnen ist, es in hellgrĂŒn und manchmal in hellgrau variieren.

Die Blumen werden in kurzen, großen Gruppen produziert, die regelmĂ€ĂŸig auf den jungen Teilen der Zweige angeordnet sind. Von Veilchen bis leuchtend rosa, manchmal weiß, Blumen mit bilateraler Symmetrie erinnern an die ErbsenblĂŒten, sind aber dennoch von unterschiedlicher Struktur. Der Kelch zeigt 5 modifizierte Petaloid KelchblĂ€tter, und eine kleinere Krone, aber schön gefranst. Die Blumen sind Hermaphroditen. Befruchtet produzieren sie eine kleine geflĂŒgelte Kapsel. BlĂŒtezeit ist im FrĂŒhjahr und sporadisch bis Oktober wichtig.

Kultur von Polygala myrtifolia

Polygala myrtifolia ist nicht sehr winterhart: BlĂ€tter werden beschĂ€digt, wenn die Temperatur unter -2° C sinkt, und der Strauch wird unter -5° C zerstört Es kann im offenen Boden im Mittelmeer oder im milden Ozeanklima angebaut werden. Es ist in diesem Fall vorzuziehen, es nach dem letzten Frost in der Quelle zu installieren und dann wĂ€hrend der ersten beiden Sommer gut zu gießen, so dass die Wurzeln tiefer sinken. Noch einmal, Polygala myrtifolia wird trockenheitsresistent und wird weniger frostgeschĂ€digt, wenn es vor frierenden Luftströmungen geschĂŒtzt ist.

Es hat eine drainierende Erde, mĂ€ĂŸig reich und sonnige Halbschatten. Im Topf benötigt Polygala myrtifolia eine Mischung aus Gartenboden, Gartensand und gut zersetztem Blumenerde. WĂ€hrend des Sommers genießt er regelmĂ€ĂŸige BewĂ€sserung: mindestens einmal pro Woche, besonders wenn es in der direkten Sonne gesetzt wird. Es kann in der Veranda oder im kalten GewĂ€chshaus mit einer sparsameren Wasseraufnahme ĂŒberwintert werden.

Polygala myrtifolia erfordert keine besondere GrĂ¶ĂŸe, es sei denn, Sie möchten die Höhe begrenzen oder zum Verzweigen zwingen. Die GrĂ¶ĂŸe sollte nicht zu streng sein und erfolgt nach dem grĂ¶ĂŸten Teil der BlĂŒte, im SpĂ€tfrĂŒhling, niemals im Herbst. Die Endknospen können auch eingeklemmt werden, um sie zum Verzweigen zu zwingen.

Multiplikation des Myrtenblattpolygons

Durch Stecklinge von jungen Ästen im FrĂŒhjahr oder halbverholzten Zweigen im August. Erfolg ist nicht gewĂ€hrleistet.

Durch Aussaat. Frische Samen keimen leicht, gesĂ€t bei der Ernte. Die SĂ€mlinge werden zwei Winter lang frostfrei gehalten und im FrĂŒhjahr verpflanzt.

Arten und Sorten von Polygala

mehr als 500 Arten in dieser Gattung, oft aus warmen Regionen
Polygala chamaebuxusdas polygonale Buchsbaumholz
Polygala virgata, ein großer Strauch mit lila BlĂŒten
Polygala fruticosa, abgerundet
Polygala serpyllifolia, polygly mit BlÀttern von serpolet, einem französischen krautigen
Polygala myrtifolia 'Grandiflora' mit klarem Laub
Polygala myrtifolia 'White Feathers' mit weißen Blumen

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Hand von Buddha

    Buddhas hand ist eine zitrusfrucht. Es ist eine vielzahl von zitrusfrĂŒchten, zitrus-medica, deren enorme frĂŒchte sehr dekadent und duftend sind. In asien werden seine frĂŒchte als glĂŒcksbringer verwendet oder um die lebensrĂ€ume oder die kleidung zu parfĂŒmieren. Abgesehen von seiner ãƓberraschung Ăą € |Weiter

    Ansichten: 7451 +Video
  • Iris

    Iris histrioides kommt aus der tĂŒrkei, die in hohen bergen wĂ€chst, deren winterblumen auf schneeschmelze deuten. Sehr rustikal, finden sie unsere kulturtippsWeiter

    Ansichten: 521 +Video
  • Molen von Phoenicia, Violet Molene

    Phoenicia-königskerze ist eine staude der glĂŒcklichen natur, einfach zu wachsen und attraktiv fĂŒr beide augen und insekten. Sie setzt sich fest wie im eintopf ein. Finden sie unseren rat.Weiter

    Ansichten: 7706 +Video
  • Landschaftsrose 'Vesuvia'

    Die 'vesuvia' rose, solide und reichblĂŒhend, ist eine ausgezeichnete landschaft rose: ihre farbe ist intensiv, seine blĂ€tter sehr gesund, und es erfordert nur sehr wenig wartung.Weiter

    Ansichten: 19164 +Video
  • Begonie rex Hybride

    WĂ€hrend die meisten begonien fĂŒr ihre schönen blumen geschĂ€tzt werden, verdankt die begonia rex ihren ruf den außergewöhnlichen blĂ€ttern, farben und reflexen. Begonia rex ist eine rhizomatöse pflanze, 45 cm hoch und 50 cm breit. Seine breiten blĂ€tter, getragen von langen...Weiter

    Ansichten: 6977 +Video
  • Gurke zum Konfittieren, Cucamelon

    Mit der gegenwĂ€rtigen leidenschaft, die gĂ€rtner fĂŒr neues und ĂŒberraschendes gemĂŒse haben, wird gurke zum confit in den gĂ€rten von feinschmeckern installiert. Diese cucurbitaceae ist auch sehr einfach zu wachsen und produktiver.Weiter

    Ansichten: 7215 +Video
  • AubriĂšte

    Aubriete ist eine hĂŒbsche, mehrjĂ€hrige pflanze, die seit 1823 in französischen gĂ€rten angebaut wird. Ihre ĂŒppige blĂŒte ab den ersten frĂŒhlingstagen ist eine der besten eigenschaften: die aubriere ist fĂŒr mehrere wochen vollstĂ€ndig mit einer vielzahl kleiner blĂŒten bedeckt. Die farben sind...Weiter

    Ansichten: 363 +Video
  • Cycas Genie von Kwango, Encophlopos von Laurent
  • Staude Lauch, Staude Lauch
  • MĂ€desĂŒĂŸ, Ulmaire
  • PĂątisson, Haube des Priesters
  • Verbenaceae / Verbenaceae
  • Madeira Geranie
  • Tuberous Petersilie, Hamburger Petersilie
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen
Am Meisten Kommentierte Artikel