Rote Spinne

Die rote Spinne ist eine winzige Milbe, die Garten-, GewĂ€chshaus- und Zimmerpflanzen parasitiert. Durch das Saugen des Safts verursacht es eine GelbfĂ€rbung der BlĂ€tter. Das Aussehen kann mit regelmĂ€ĂŸigen Sprays verhindert werden, aber wichtige parasitĂ€re Erkrankungen mĂŒssen behandelt werden.

Rote Spinne

In Diesem Artikel:

Beschreibung

Rote Spinnen

Rote Spinnen, Tetranychus urticaesind furchtbare SchĂ€dlinge, die im Sommer die Pflanzen, StrĂ€ucher und BĂ€ume (einschließlich NadelbĂ€ume) des Gartens sowie Treibhaus - oder Zimmerpflanzen parasitisieren können. Sie sind keine Insekten: Die roten Spinnen gehören zur Familie der Spinnentiere und genauer der Milben. Sie ernĂ€hren sich von den Geweben der Pflanze und vor allem von ihrem Saft.

Dieser Parasit ist fĂŒr das bloße Auge kaum sichtbar, da erwachsene Individuen weniger als einen Millimeter groß sind! Ihre Farbe variiert je nach Pflanze, deren Saft sie saugen: hellgrĂŒn oder dunkelgrĂŒn, gelb, orange, rot, dunkelbraun...

Entwicklungsbedingungen

Die rote Spinne genießt eine warme und trockene AtmosphĂ€re. Pflanzen in der Sonne oder am Rand eines Fensters platziert werden Opfer der Wahl sein.

In einer "gĂŒnstigen" Situation kann die Geschwindigkeit der Vermehrung dieser SchĂ€dlinge sehr wichtig sein, und der Befall wird schnell massiv.

Spinnmilben bewegen sich wenig von einer Pflanze zur anderen jedoch eine infizierte Pflanze ihre Nachbarn verunreinigen können (Erwachsene auf den Boden fallen und ĂŒber einen externen Vektor als Werkzeug, Kleidung in ein anderes Werk, Migration zu bewegen...).

SYMPTOME

Kleinplagen sind aufgrund der sehr geringen GrĂ¶ĂŸe dieser Parasiten ziemlich schwer zu erkennen. Mit zwei Schildern können Sie trotzdem die Anwesenheit von roten Spinnen feststellen:

  • Die dĂŒnnen LeinwĂ€nde, die von roten Spinnen um die BlĂ€tter und StĂ€ngel gewoben werden, sind nicht sehr sichtbar, werden jedoch sehr deutlich, wenn Wasser auf die Pflanze gesprĂŒht wird.
  • Die durch diese Milben verursachte SchĂ€den setzen auch Sie Chip Ohr mit weißen oder gelben Flecken gepunktete verlĂ€sst, dann ganz gelb geworden und schließlich trocken und fallen ab oder BlĂ€tter werden grau und trocken. Bei massivem Befall kann die Pflanze in kurzer Zeit absterben.

PrÀvention und Behandlung

Mist die betroffene Pflanze

Rote Spinnen hassen Feuchtigkeit, deshalb können wir bei lĂ€ngerem, trockenem Wetter regelmĂ€ĂŸig Zimmerpflanzen oder GewĂ€chshĂ€user oder Gartenpflanzen besprĂŒhen. Mehrere aufeinanderfolgende Wassersprays können auch ausreichen, um einen schwachen Befall zu stoppen.

Wenn das Stadion zu weit fortgeschritten ist, wird es eine bestimmte Mitizids zu verwenden, wie Dicofol oder Cyhexatin (aber Vorsicht, haben Spinnmilben Resistenz gegen bestimmte chemische Behandlungen entwickelt, so ist es ratsam, die Wirkstoffe zu wechseln). Man kann auch die Verdampfung einer Lösung aus benetzbarem Schwefel versuchen, die Akarizide taugt.

In der biologischen Kontrolle können Sie einen natĂŒrlichen RĂ€uber der roten Spinne verwenden: Phytoselulus persimillis. Diese kleine Spinne frisst Eier, Larven und Erwachsene der roten Spinne und ihr unersĂ€ttlicher Appetit gekoppelt mit einer starken FortpflanzungsfĂ€higkeit ermöglicht es, die Parasiten zu ĂŒberwinden... Den Nachteil diese RĂ€uber nach oft hungern haben rote Spinnenpopulationen zerstört und mĂŒssen beim nĂ€chsten Angriff wieder eingefĂŒhrt werden.

Erfahren Sie mehr...

Der Lebenszyklus von roten Spinne besteht aus vier Stufen: Ei, Larve, Nymphen ersten (Proto), die zweite Nymphen (deutonymph) und Erwachsene. Erwachsene Individuen sind winzig; Sie haben 4 Beinpaare, sind beweglich und ihre Farbe ist variabel.

Die karminrote Spinne, Tetranychus cinnabarinus, Cousin der roten Spinne, ist ihm sehr Ă€hnlich und verursacht Ă€hnlichen (oder sogar grĂ¶ĂŸeren) Schaden.

Die Temperatur beeinflusst stark ihre Vermehrungsrate. Sie entwickeln sich daher nicht unter 12° C; bei 15° C dauert es 36 Tage zwischen der Eiablage und dem Erwachsenenstadium, nur 7 Tage bei 30° C. Wenn die Bedingungen ideal sind, kann ein einzelnes Weibchen wÀhrend ihres kurzen Lebens bis zu 100 Eier legen, daher eine Multiplikationsrate, die sehr wichtig sein kann...

Wenn die Temperatur zu stark absinkt oder wenn Nahrung knapp ist, können die Weibchen in den Winterschlaf gehen. Sie verlassen dann die Pflanze, um einen geschĂŒtzten Platz zu gewinnen und sich dort zu verstecken, wĂ€hrend sie darauf warten, dass die Bedingungen wieder gĂŒnstig werden.

Auf der Blattunterseite können sich runde Eier befinden, die unmittelbar nach dem Legen transparent und farblos sind und dann ĂŒber die Tage undurchsichtig werden, bevor sie kurz vor dem SchlĂŒpfen gelb werden. Larven und Nymphen treffen sich eher auf den BlĂ€ttern, wĂ€hrend sich die Erwachsenen entlang der BlĂ€tter und Stiele auf dĂŒnnen LeinwĂ€nden bewegen.

Zu lesen auch: Alle BlÀtter "Krankheiten und SchÀdlinge"

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Die Klitze Kleine Spinne | Incy Wincy Spider.


Empfohlene Artikel
  • Auswahl und Installation von Kunstrasen

    Tipps zur auswahl eines kunstrasens, zum kunstrasen und zu den vorteilen von kunstrasen.Weiter

    Ansichten: 8478 +Video
  • Halte die Vögel fern

    Um zu verhindern, dass die vögel kirschen essen, in die bÀume, einen gerÀucherten hering in den baum hÀngen, treibt der geruch sie weg. Es ist sehr effektiv und bereits getestet.Weiter

    Ansichten: 13584 +Video
  • Fiskars stĂ€dtische Gartenarbeit stellte fĂŒr StadtgĂ€rtner ein

    Fiskars bietet ein leichtes und praktisches urban gardening-set bestehend aus einem dekanter, einer gartenklaue und einem einziehbaren messer. Getestet und validiert!Weiter

    Ansichten: 1860 +Video
  • Die Gefahren der Gartenarbeit

    HĂŒten sie sich vor gartengerĂ€ten, die wir oft hinterlassen, wenn wir kinder haben. Weißt du, dass diese art von unfall zu den hĂ€ufigsten in frankreich gehört?Weiter

    Ansichten: 12037 +Video
  • 10 Wilde essbare Pflanzen

    Stöhne nicht nach den wilden pflanzen, die in deinem garten wachsen, iss sie!Weiter

    Ansichten: 18330 +Video
  • Lilie der Madonna

    Die lilie der madonna oder weißen lilie, lilium candidum: pflanzen-tipps, die kultur und die wartung dieses zwiebelgewĂ€chs, die im frĂŒhjahr blĂŒht.Weiter

    Ansichten: 9054 +Video
  • Heiße Tomaten mit Flaschen

    Mit hilfe von plastikflaschen, wo wir vorher den boden durchschnitten und die kappe entfernt haben, decken wir die transplantate ab und sie werden von einem gewĂ€chshaus profitieren. Keine notwendigkeit zu gießen. Wenn der plan in den nacken kommt, entfernen wir die flasche und der tomatenfuß nimmt kraft.Weiter

    Ansichten: 14798 +Video
  • Einige Insektizidrezepte
  • Wie locken MarienkĂ€fer in den Garten?
  • Wie wĂ€hle ich einen Hochdruckreiniger?
  • Unkraut
  • Indische Minze
  • BRF, fragmentiertes Ramalholz
  • Phlomis fruticosa - Salbei von Jerusalem
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen