Reduzieren Sie Ihre Wasserrechnung


Reduzieren Sie Ihre Wasserrechnung

In Diesem Artikel:

Die Verschwendung von Leitungswasser und jede SpĂĽlung hat begonnen.

Verschwenden Sie kein Wasser und sparen Sie Geld - F. Marre - EsdemGarden

Um seine Wasserkosten zu kontrollieren, ohne seinen Komfort zu verändern, ist es dank einiger einfach zu installierender Ausrüstung möglich. Und es gibt auch viele Tipps zum Schließen des Abfallhahns.

Einige Tipps

Geld sparen beginnt mit nur ein wenig Vernunft.
• Gönnen Sie sich die schnelle Dusche in der Badewanne (60 l für 3 min gegen 120 l).
• Lassen Sie Ihren Geschirrspüler voll (15 l für mehrere Mahlzeiten) statt Hände waschen (30 bis 40 l zu jeder Mahlzeit).
• Denken Sie daran, den Hahn während des Zähneputzens auszuschalten (15 l / Tag).
• Waschen Sie Ihr Auto mit einer Walze (100 bis 350 l) und nicht mit einem Strahl (bis zu 500 l) oder besser mit einem Hochdruckstrahl (50 bis 60 l). Trockenwäsche ist auch für Autos verfügbar. Dabei wird ein bestimmtes Produkt besprüht und die Karosserie, das Chrom und der Kunststoff mit einem geeigneten Tuch abgewischt. Es bleibt zu wissen, die ökologischen Auswirkungen dieses Spray...
• Chlorophyllliebhaber, gießen Sie Ihre Pflanzen mit Pflanzenspülwasser und Garten nur am Abend im Sommer, wenn möglich mit Regenwasser
(15 bis 20 l fĂĽr 20 m2). SchlieĂźlich streuen Sie Ihre Plantagen, um Verdunstung zu verhindern.

Auf der Seite des WC

Bei jedem Spülvorgang werden 9 Liter Wasser in die Rohre gespült. ein Doppelspülung mit einem kleineren Tank verbunden dass herkömmliche Modelle, ermöglicht es, entweder den gesamten Behälter oder die Hälfte (3 bis 6 l) zu verwenden und fast 60% beim Verbrauch zu sparen. Eine andere Lösung, der Druckknopf. Ein erster Druck löst den Flush aus, ein zweiter Impuls stoppt ihn.
Wirtschaftlicher ist, dass eine Platte oder ein Beutel, der mit Wasser gefĂĽllt ist, das sich in dem Tank ablagert, das Ă„quivalent des Volumens des abgelegten Gegenstandes spart.

Auf Undichtigkeiten suchen

Ein undichter Wasserhahn verschwendet 5 bis 20 m3 pro Jahr. Bei einer Spülung können die Verluste Volumen in der Größenordnung von 30 bis 250 m3 erreichen! Vergleichen Sie die Zahlen von einer Rechnung zur nächsten oder erhöhen Sie einfach den Wasserzähler in der Nacht, um den Unterschied zu messen. Ein Scheck zweimal im Jahr schützt vor unangenehmen Überraschungen. Installieren Sie bei Bedarf einen Hydrelis-Clip-Flow-Wasserleckdetektor.

Angepasste AusrĂĽstung

Es wird geschätzt, dass der gewöhnliche tägliche Verbrauch einer einzelnen Person 165 l beträgt und das Volumen 150 m3 jährlich für eine Familie von 4 Personen erreicht, von denen fast zwei Drittel für Bäder, Duschen und Toiletten bestimmt sind. Angesichts dieser Zahlen ist es leicht zu verstehen, dass es wichtig ist, eine wirtschaftliche Ausrüstung zu installieren! Aber Vorsicht, diese müssen vorzugsweise das NF-Zeichen tragen, eine Garantie für Qualität und Sicherheit, die gemäß den geltenden nationalen Normen festgelegt wurde!

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Wasserkosten in nur 5 Minuten um 80€ senken Vol.73.


Empfohlene Artikel
  • Graft den Kaktus
  • Nepenthaceae / Nepenthaceae
  • Apfel
  • Polypore Bai, Polypore mit schwarzem FuĂź
  • Die Tipps zu
  • Wie kann ich einen Philodendron schneiden?
  • Was ist mit Orchideen zu tun?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂĽgen