Rodgersia podophylla


Rodgersia podophylla

In Diesem Artikel:

Die Rodgersien kommen aus China und Japan. Bezogen auf die Astilben haben diese Stauden ein ├╝ppiges Blattwerk, das die halbschattigen und k├╝hlen R├Ąnder schm├╝ckt und den Boden gut bedeckt.

Rodgersia podophylla

Kulturblatt von Rodgersia podophylla

Familie: Saxifragaceae.
Abmessungen: zwischen 90 und 130 cm hoch.
Pflanzabstand: Anlage 3 Fu├č / m2.
Wachstum: es ist langsam w├Ąhrend der ersten zwei Jahre.
Aussehen: Der Stamm besteht aus Rhizom-Spuren, aber sie sind nicht invasiv. Die Palmbl├Ątter haben einen Durchmesser von 50 cm; Sie sind in f├╝nf mit spitzen Z├Ąhnen ausgekleideten Bl├Ąttchen unterteilt. Im Fr├╝hling sind sie rosa bronze, dann im Sommer leuchtend gr├╝n, bevor sie im Herbst rot werden.
Bl├╝te: die Blumen werden von feinen und starken Stielen getragen. Um Mai-Juni bl├╝hen sie in gelblich-wei├čen Rispen.
Obst: Sie hat kein dekoratives Interesse. Erledige verblasste St├Ąngel, au├čer Samen zu ernten.
Sol: es muss k├╝hl bis nass sein, kalkfrei, tief und reich an organischen Stoffen. Achtung, die Rodgersias verwelken im Trockenen.
Exposition: Alle stimmen zu, aber der Wind bricht das Laubwerk.
Klima: rustikal, es unterst├╝tzt Fr├Âsten bis - 25┬░ C, ohne besonderen Schutz.
Krankheiten: keine Zuneigung wurde beobachtet. Das Laub kann jedoch durch starke Winde oder durch die sommerliche Trockenheit besch├Ądigt werden.

Informationen

Die Rodgersias besiedeln langsam das Land. Ihre Rhizome sind nicht sehr Spur. W├Ąhrend der sch├Ânen Jahreszeit werden sie imposante B├╝schel bilden.
Im Fr├╝hjahr ist das Laub von Rodgersias podophyllas Bronze. St├Ąngel mit federartigen wei├čen Elfenbeinbl├╝ten entstehen. Im Herbst werden die Bl├Ątter vor dem Verblassen intensiv rot. Rodgersias podophyllas bevorzugen k├╝hle, feuchte, aber nicht sumpfige und kalkfreie B├Âden. Sie m├╝ssen vor starken Winden und der hei├čen Sonne gesch├╝tzt werden. Aber sie unterst├╝tzen die K├Ąlte perfekt und sie leben sehr lange, auch wenn sie vergessen sind. Am Rand des Teiches oder in k├╝hlen Blumenbeeten leuchten sie. Kombinieren Sie sie zum Beispiel mit Astilben, Primeln aus Japan und Farnen. Um Ihren Garten sch├Ân zu schm├╝cken, legen Sie die Podophyllas rodgersias nahe den Str├Ąuchern. Sie k├Ânnen sie unter anderem mit Rhododendren kombinieren, unabh├Ąngig von ihrer Farbe.

Kultur

Legen Sie die Pflanzen in einen gel├Âsten Boden, angereichert mit gut zersetztem organischem Material. W├Ąssern Sie sie reichlich beim Pflanzen, weniger sp├Ąter, au├čer im Falle einer l├Ąngeren D├╝rre vor dem Winter.

Wartung

Schneiden Sie die verblichenen Stangen ab. Bew├Ąssern Sie die Pflanzen ausreichend, besonders in trockenen Sommern. Am Ende des Herbstes, reinigen Sie die B├╝schel ihrer welken Bl├Ątter. Alle 2 oder 3 Jahre, bringen Sie ein paar Schaufeln Kompost auf den St├╝mpfen im Winter. Ihre etablierten Rodgersien, k├Ânnen Sie im Fr├╝hjahr oder Herbst durch Aufspaltung der St├╝mpfe z├╝chten.
Jean Lebret

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Shady Garden.


Empfohlene Artikel
  • Begonia Dragon Wing (Begonia Hybrid): Kulturblatt
  • Pflanze Vergissmeinnicht: wann man handelt, die richtigen Handlungen
  • Wie pflegt man eine Phalaenopsis?
  • Auf meinen Fensterb├Ąnken k├Ânnen nur sehr kleine, flache Pflanzgef├Ą├če untergebracht werden. Was kann ich pflanzen?
  • Der Samt meiner Veranda bl├╝ht st├Ąndig. Kann ich schneiden und schneiden?
  • Erfolg beim Verpflanzen von Eisenkraut: Schritt f├╝r Schritt
  • Soll ich bis zum Fr├╝hling warten, um meine ausgeblichenen Hortensien abzuschneiden, oder kann ich das in diesem Herbst machen?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzuf├╝gen