Chamberlain Schuh der Venus


Chamberlain Schuh der Venus

In Diesem Artikel:

Botanik

Lateinischer Name: Paphiopedilum chamberlainiumum

Synonym: Paphiopedilum victoria-reginae var. chamberlainianum

Familie: Orchideen, Orchidaceae

Herkunft: Sumatra

BlĂŒtezeit: FrĂŒhling, Sommer

Blumenfarbe: Rosa und Lila

Anlagentyp: tropische Orchidee

Vegetationstyp: bestÀndig

Folientyp: ausdauernd

Höhe: 50 bis 90 cm

Pflanzen und kultivieren

HÀrte: Mindestens 12° C

Exposition: Halbschatten, gedÀmpftes Licht

Art des Bodens: Drainierende und belĂŒftete Mischung

BodensÀure: Basic

Bodenfeuchtigkeit: Kosten

verwenden: GewÀchshaus, Innenraum

Pflanzen, Blumenerde: FrĂŒhling

Multiplikationsmethode: Teilung, In-vitro-Aussaat

Paphiopedilum chamberlainium var liemianum

Paphiopedilum chamberlainiumumChamberlains Paphiopedilum ist eine tropische Orchideenart und gehört zur Familie der Orchidaceae. Ein Eingeborener von Sumatra, die Venus Schuh ist eine Art von paphiopedilum Lithophyt die FelswĂ€nde glaubt, oft in der NĂ€he von FlĂŒssen.

Chamberlains Paphiopedilum ist eine nahe verwandte Art: entweder Synonym oder eine Unterart von Paphiopedilum victoria-reginae. Es ist eine ziemlich einfache Art, in einer Wohnung oder in einem GewĂ€chshaus zu kultivieren. Seine vielblĂŒtigen Blumenstiele machen seine BlĂŒte nachhaltig.

Beschreibung von Paphiopedilum chamberlainiumum

Chamberlains Paphiopedilum hat eine Rosette aus breiten, bis zu 30 cm langen gebĂ€nderten BlĂ€ttern, die einander gegenĂŒberliegen. BlĂ€tter haben oft einen einheitlichen grĂŒnen Farbton und sind leicht behaart. Die Unterseite der BlĂ€tter ist in der Regel violett und die Basis des Stiels ist violett. Es ist eine Orchidee des sympodialen Wachstums, die StĂ€ngel entwickeln sich dann blĂŒhen, und schließlich stoppen sie ihr Wachstum. Auf beiden Seiten der Basis des Paphiopedilums entwickeln sich neue Rosetten aus BlĂ€ttern, die die zukĂŒnftige BlĂŒte sichern.

Die BlĂŒtenstĂ€ngel werden in den Achseln der BlĂ€tter geboren und wachsen bis zu 60 cm hoch; diese StĂ€ngel sind mehrblĂŒtig, mit mindestens 3 BlĂŒten pro StĂ€ngel. Blumen wachsartige Textur, dauern eine lange Zeit, sie blĂŒhen jede der Reihe nach: Die BlĂŒte dauert mehrere Monate. Die BlĂŒtenfarbe etwas variieren können, aber es zeigt immer noch ein lippenförmigen rosaer Schuh kam und seitliche BlĂŒtenblĂ€tter geklebt, ĂŒbersĂ€t mit dunkelvioletten und Ciliaten, die und Twist wiegen. Das dorsale Sepal ist groß, gefleckt oder mit Purpur auf einem grĂŒnen oder weißen Hintergrund gestreift.

Kultur von Paphiopedilum chamberlainiumum

Chamberlains Paphiopedilum ist leicht in einem hellen und luftigen Raum zuhause zu kultivieren. Das Wachstumsmedium ist eine Mischung fĂŒr Orchideen, wie feine Kiefernrinde und BlĂ€hton, mit einem Kalkstein-Beitrag: ein wenig Kalk oder Muscheln. Dieser Kalkstein kann auch durch Gießen mit Leitungswasser jeden zweiten Tag zur VerfĂŒgung gestellt werden.

Das Paphiopedilum hĂ€lt sein Substrat immer frisch und feucht, unterstĂŒtzt aber gelegentlich eine Trockenheit. Es kann alle 10 bis 15 Tage mit einer sehr verdĂŒnnten DĂŒngeraufnahme einmal in zwei getrĂ€nkt werden. Der Topf sollte nicht mehr Tage in der Untertasse Wasser bleiben, auch wenn die BewĂ€sserung, es nicht notwendig ist, dass das Wasser in der Blattrosette stagniert. Die AtmosphĂ€re rund um die Pflanze sollte feucht genug sein, denn dies kann die Pflanze in der Mitte anderer Pflanzen gesetzt werden, oder auf einem AnhĂ€nger mit Wasser und Lehm Perlen gefĂŒllt.

Die BlĂŒte wird begĂŒnstigt durch einen Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht. Es kann zu jeder Jahreszeit eingreifen, aber die StĂ€mme beginnen oft am Ende des Winters.

Diese Orchidee muss im FrĂŒhjahr oder Sommer alle 1 bis 2 Jahre umgetopft werden, da die Kiefernrinde schnell abgebaut wird.

Multiplizieren Chamberlains Paphiopedilum

Die Teilung ist zum Zeitpunkt des Umtopfens auf den großen FĂŒĂŸen möglich. Jedes Fragment muss mindestens 3 Rosetten haben. Daher sind die Divisionen nicht zu schwach.

Arten und Sorten von Paphiopedilum

75 Arten in diesem Genre, alle asiatisch
Paphiopedilum Bellatulum, fleischige Pflanze mit elfenbeinfarbenen, braun gefleckten BlĂŒten
Pahiopedilum, eine schöne Art Epiphyten und Pluriflore
Pahiopedilum rothschildianumSehr begehrt mit seinen langen, spitzen BlĂŒtenblĂ€ttern
viele existierende Hybriden

Videos In Verbindung Stehende Artikel: RALLY LIEPAJA - VENTSPILS 2013.


Empfohlene Artikel
  • Zelkova aus China, gefĂ€lschte chinesische Ulme

    Sehr schöner ursprĂŒnglicher baum, dieser zelkova der ulmenfamilie, erstaunt vor allem durch sein prĂ€chtiges herbstlaub (besonders in sauren böden) und seine sehr dekorative rinde. Zuerst grau, wird es mit dem alter rau und bildet kleine abgerundete schuppen mit einer darunterliegenden oberflĂ€che...Weiter

    Ansichten: 8217 +Video
  • KĂ€nguru-Apfel

    Der kĂ€nguru-apfel ist ein wunderschöner zierstrauch, der blĂ€ulich blĂŒht, perfekt um ein massiv aufzuhellen, kann aber auch in töpfen auf einer terrasse gezĂŒchtet werden. Entdecken sie den kĂ€nguru-apfel solanum lacinatum ist ein mehrjĂ€hriger strauch mit immergrĂŒnen blĂ€ttern, der...Weiter

    Ansichten: 19173 +Video
  • Pfau-Auge, Pfau-Blume, Tiger-Lilie

    Das pfauenauge, auch pfaublume, tigerblume oder tigerlilie genannt, ist eine knollenpflanze, die in mexiko oder guatemala beheimatet ist. Das laub besteht aus langen, dĂŒnnen, lanzettlichen blĂ€ttern, die grĂŒn gefĂ€rbt sind. Es verschwindet in der schlechten jahreszeit. Ihre erstaunlichen blumen...Weiter

    Ansichten: 7320 +Video
  • DionĂ©e, Venus FliegenschnĂ€pper

    Der dionĂ©e ist die berĂŒhmteste fleischfressende pflanze. Es kann auch leicht in werksverkaufsflĂ€chen gefunden werden. In nordamerika beheimatet, ist seine geographische verbreitung auf die beiden carolinas beschrĂ€nkt. Sie verschwindet wegen ihrer...Weiter

    Ansichten: 7804 +Video
  • Gewöhnlicher Oregano, wilder Majoran

    Oregano wird auch als wilder majoran bezeichnet. Es ist eine ausdauernde buschige, aromatische und aromatische pflanze mit einer holzigen sorte und aufrecht wachsenden stĂ€mmen von 30 bis 70 cm höhe, die blĂ€tter sind 2 bis 4 cm lang, sehr aromatisch, rund, oval, dunkelgrĂŒn. Von juli bis oktober...Weiter

    Ansichten: 7757 +Video
  • Dicentra verbrannte Herzen, blutendes Herz

    Dicentra Ăą € Âșbrennende herzenĂą € Âč ist eine ziemlich neue japanische aufmachung von akira shiozaki. Diese mehrjĂ€hrige pflanze ist eine hybride zwischen dicentra eximia und dicentra perigrina. Diese sorte wird durch den auffĂ€lligen kontrast zwischen den blumen fast nicht bemerkt...Weiter

    Ansichten: 7256 +Video
  • Knöterich, Mikrozephale Persicaria

    Die mikrozephale persicaria ist eine krÀftige pflanze und leichte kultur, besonders wegen ihres schönen laubs kultiviert. Unsere kulturtipps.Weiter

    Ansichten: 7434 +Video
  • Kaiserlicher Baum
  • Viburnum von David
  • SĂŒĂŸes Veilchen, MĂ€rz-Veilchen, Veilchen-Beere
  • Palm Löffel
  • IrĂ©sine d'Herbst
  • Gerbera
  • Herbst Blumen
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen
Am Meisten Kommentierte Artikel