Sage 'Lady in Red' (Salvia coccinea)


Sage 'Lady in Red' (Salvia coccinea)

In Diesem Artikel:

UrsprĂŒnglich aus SĂŒdamerika, speziell in den Tropen, ist die Gattung Salvia coccinea recht umfangreich. etwa 900 Arten und es gibt viele Sorten.

Sage 'Lady in Red'

Kultur Blatt Salbei ‚Lady in Red‘

Familie: Lamiaceae.
GrĂ¶ĂŸe‚Lady in Red‘ Maß vierzig Zentimeter und dauert etwa dreißig Zentimeter.
Abstand und Tiefe der Pflanzung: Die Pflanzen werden in Samen oder Eimer verkauft. Im letzteren Fall den Kragen am Boden. Raum, um Ihre Pflanzen 15 cm in alle Richtungen. FĂŒr Setzlinge, folgen Sie bitte den entsprechenden Schritten.
WachstumSie ist schnell. Dies ist eine einjÀhrige Pflanze, die Wachstumszyklus findet im Sommer und endet mit der Ankunft der ersten Frost.
Boden: Sages bevorzugt Kalkstein Trend Boden. Die Drainage muss perfekt sein.
Belichtung: Die Sonne ist wichtig, eine gute BlĂŒte zu bekommen.
Klima: Das sind jÀhrlich; gut aufgestellt, können Sie sie in unserem Klima wachsen.
Widerstand: Spinnmilben sind relativ hĂ€ufig, wie BlattlĂ€use. Behandeln Sie, wenn nötig. Achten Sie auf Schnecken, sie auf den jungen Trieben Fest kann. Denken Sie daran, Ihre SĂ€mlinge und Ihre Pflanzungen zu schĂŒtzen.

Informationen

Einer von Salvia coccinea bekanntesten bleibt die „gut“, dass, Muskatellersalbei heißt, fĂŒr seine medizinischen Eigenschaften bekannt, aber es gibt als aromatischen Salbei Salvia officinalis und S. hispanica.

Vielfalt

‚Cherry Blossom‘ ist auch unter dem Namen ‚Coral Nymph‘ gefunden. Diese Vielfalt ist ein großer Erfolg versprach. Seine Farbe ist weiß und hellrosa. Er erreicht 50 cm in der Höhe.
‚Snow Nymh ist die gleiche GrĂ¶ĂŸe, aber die BlĂŒten sind weiß.
‚Rosea‘ ist ein breiter Bereich von 60 bis 80 cm hoch, mit BlĂŒten von rosa Farbe.
‚Alba‘ ist identisch, aber die BlĂŒten sind weiß.

VerbÀnde und Anwendungen

Dies sind vorrangig Beetpflanzen, nehmen sie an die Stelle des bauchigen FrĂŒhlings im Sommer zu blĂŒhen. Sie können auch mit Leichtigkeit und Schönheit der feinen Keramik dekorieren, und markieren Sie bestimmte Bereiche des Garten oder Terrasse, weil ihre Farbe das Auge anzieht.

Kultur

Es bietet keine Schwierigkeiten, könnte man sogar sagen, dass es einfach ist. Die SĂ€mlinge einen Monat nach ihrer SĂ€mlinge in einzelne Töpfe. Achten Sie darauf, sie zu pflanzen in gut vorbereiteten Boden, aber nicht zu reich nach dem letzten FrĂŒhjahr Frost.

Multiplikation

Obwohl es möglich ist, durch Stecklinge diese Weise zu verbreiten, der beste Weg, Salvia coccinea zu vermehren sĂ€t. Wenn Sie ein GewĂ€chshaus oder ein Rahmen haben, zögern Sie nicht zu frĂŒh sĂ€en, das ist schon im Februar oder MĂ€rz zu sagen. dann aufrechtzuerhalten wĂ€hrend der Keimung, wobei eine Temperatur von 20-22° C, dann bei einer Temperatur von 15 oder 16° C ausreichend ist. Lassen Sie 7 bis 10 Tage fĂŒr Entstehung. BlĂŒte wird zehn bis zwölf Wochen nach der Aussaat erfolgen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Salvia coccinea-grow and care tips.


Empfohlene Artikel
  • Besteht fĂŒr Topfrosen Frostgefahr?
  • Wie man einen guten FrĂŒhlingssĂ€mling mit Sunpatian Samen bildet?
  • Kultur- und Wartungsblatt der Signalhörner
  • Wie man Verbene (Verbene) anbaut: Tipps
  • Erfolgreiches Pflanzen von Hyazinthen: Tipps
  • Faltblatt der Kultur und Wartung von Gladiolus
  • Mein Hibiskus, der drinnen gehalten wird, blĂŒht weiter und wĂ€chst viel. Wann kann ich sie beschneiden?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen