Ornamental sours: ein verr├╝ckter Charme!

Ziersalbei ist noch nicht sehr bekannt, und doch, nur Vorteile mit diesen Pflanzen resistent und einfach zu wachsen! Mit hoch erhobenen Ohren bietet Salbei den ganzen Sommer ├╝ber Bl├╝ten ohne viel Pflege. Hoch oder niedrig, blau, wei├č oder pink, rustikal oder nicht... Hier sind die Weisen!

Ornamental sours: ein verr├╝ckter Charme!

In Diesem Artikel:

Ziersalbei: eine lang anhaltende Bl├╝te

Der erste Vorteil von Salbei (Lamiaceae Familie) ist zweifellos ihre lange Bl├╝te: Anzahl der Arten (der Gattung Salvia sind fast 900) bieten das Schauspiel der sp├Ąten Fr├╝hjahr bis zum Frost. Die feinen Bl├╝tenrispen, immer sehr raffiniert, stehen ├╝ber dem Laub, auf die B├╝hne der Leichtigkeit und Vertikalit├Ąt bringt immer willkommen in den massiven (sprich: Blumen in Spikes f├╝r Staudenbeet). Einige Arten, darunter, bilden w├Ąhrend der ganzen Saison h├╝bsche bunte Tischdecken. hell oder Pastellfarben, kompakte Trauben oder lose, kurze Spitzen oder ├╝berm├Ą├čige, Strauch sch├Âner Trauben oder krautige bis Sommer Pflanzer angepasst bilden: unter den vielen Arten und Sorten, werden Sie einen finden, der Ihre massiven W├╝nsche, Grenzen zu beantworten, Steing├Ąrten oder T├Âpfe !

Hinzu kommt, dass die Weisen schnell wachsen und sich schnell einen gro├čz├╝gigen Haufen bilden, und die meisten von ihnen bieten einen aromatischen Bl├Ątter mit einer breiten Palette von Farben und Texturen, die Sie in massiven spielen kann: gro├če, glatte Bl├Ątter und reines gr├╝n f├╝r einige Salbei, sch├Ânes Laub, lanzettlich und Silber f├╝r andere, oder sogar gepr├Ągt, seidig... Sahneh├Ąubchen auf dem Kuchen, erfreuen die Bl├╝ten dieser Lamiac├ęes die Bienen: wie diese sch├Ân verbringen mit manchmal aussieht wie ein etwas wild?

Staude, aber nicht immer winterhart!

Gewiss, abgesehen von einigen Salbeiarten, sind die meisten Arten Stauden: Sie leben mehrere Jahre. Staude bedeutet jedoch nicht rustikal! Einige Arten widerstehen harten Wintern tapfer, andere geben sich dem ersten Frost hin (z Salvia splendens). Und das aus gutem Grund: Viele von ihnen kommen aus S├╝damerika oder Mittelamerika und zeigen nur eine relative H├Ąrte (nur ein Dutzend Arten sind in Europa beheimatet, wie Salbei, der Salbei oder der Salbei der Wiesen: diese sind vollkommen rustikal). Hier ist ein wichtiges Kriterium, das beim Kauf ber├╝cksichtigt werden sollte: Je nach Fall (siehe unten, Abschnitt ├╝ber Arten und Sorten) m├╝ssen Sie m├Âglicherweise entscheiden, ob Sie sie als einj├Ąhrige Pflanzen verwenden oder sie kultivieren m├Âchten in T├Âpfen, damit sie im Winter vor der K├Ąlte gesch├╝tzt werden k├Ânnen.

Salbei anpflanzen und anbauen, im Garten oder in T├Âpfen

Salbei, Pflanzen voll Sonne und kalkhaltigem Boden

Sie wissen nicht, wie man den Fu├č einer nach S├╝den gehauenen Mauer mit Sonne zermahlen soll, wo der Boden ziemlich trocken ist, vielleicht Kalkstein und vielleicht Stein? Sages sind perfekte Kandidaten f├╝r diese hei├čen und trockenen Ausstellungen, gesch├╝tzt vom Wind. Abgesehen von einigen, die eher schattige Pl├Ątze und k├╝hlere B├Âden bevorzugen (Salvia Uliginosa, Salvia Nemerosa), die meisten von ihnen wie volle Sonne und gut drainierten Gel├Ąnde (vor allem im Winter), und tolerieren D├╝rre perfekt. Einmal richtig installiert, kann es sogar passieren, dass man w├Ąssert (auf Kosten der Blumen aber: niemand ist perfekt!).

Lesen Sie auch: Wassersparende Pflanzen und Ein sch├Âner Garten ohne Wasser, das ist m├Âglich!

Den Salbei pflanzen

Die Anpflanzung des Salbeis erfolgt im Fr├╝hjahr nach den starken Fr├Âsten.

Wenn Sie sich f├╝r junge, in Eimern gekaufte Pflanzen entscheiden, beginnen Sie mit dem Befeuchten der Erdschollen vor dem Pflanzen: Lassen Sie sie mehrere zehn Minuten in einem Wasserbecken einweichen. Dann installieren Sie die Erdschollen in das Pflanzloch, indem Sie die Oberseite des Erdklumpens b├╝ndig lassen (lesen Sie: Pflanze in der richtigen Tiefe). Rebouch, stampfe das Gericht mit der Hand und Wasser (auch bei nassem Wetter: es ist eine Frage der Erde in Kontakt mit dem Wurzelballen).
Topf, Pflanzen Weisen in leichten B├Âden (wenn notwendig, eine Hand voll Sand aufgehellt) und behandle Entw├Ąsserung: extra 5 cm des Materials in dem Topfboden Entleeren (Kies, Lehmkorne...).

Z├Ąhlen Sie 3 bis 5 Messl├Âffel pro Quadratmeter in den Boden (nicht mehr: die Pflanzen wachsen schnell); im Topf wird 2 bis 3 Fu├č einen Topf von 30 cm Durchmesser garnieren.

Wie man den mehrj├Ąhrigen Salbei erh├Ąlt?

Wenn du den ganzen Sommer ├╝ber ununterbrochen bl├╝hen willst, dann trinke bei trockenem Wetter: die Weisen k├Ânnen Trockenheit aushalten, sie sch├Ątzen einen relativ k├╝hlen Boden, geben das Beste von sich selbst (das hei├čt Blumen im ├ťberfluss!). D├╝ngeranwendungen sind nicht notwendig, au├čer f├╝r Salbei (wenn das Substrat schnell aufgebraucht ist): In diesem Fall bieten Sie einen speziellen D├╝nger mit bl├╝henden Pflanzen w├Ąhrend der Bl├╝tezeit an.

Um eine gute Verzweigung und somit eine gro├čz├╝gigere Bl├╝te zu f├Ârdern, kneifen Sie das Ende der St├Ąngel vor der Bl├╝te ein und entfernen Sie diese wie die Ohren verblichener Bl├╝ten.

Die Gr├Â├če des Salbeis ist wesentlich f├╝r eine gute Bl├╝te. Betreiben Sie im M├Ąrz: Reduzieren Sie die Straucharten um 1/2 oder sogar 2/3, und schneiden Sie die krautigen Arten zu Boden.

Streue die Pflanzen im Winter, um den Stumpf starker Fr├Âste zu sch├╝tzen.

Einige Arten und Sorten, die in den Garten einladen

  • Salvia hybrida Amistad ': 90 cm hoch, violette Bl├╝ten mit schwarzem Kelch, gr├╝ne und kurze Bl├Ątter. Bl├╝tezeit von Juli bis Oktober. Rustikal (-12┬░ C).
  • Salvia hybrida "Wendys Wunsch": Halbstrauch 90 cm hoch, lange, lose ├ähren mit magentaroten Bl├╝ten mit Zitrusduft, grau-gr├╝ne Bl├Ątter. Bl├╝tezeit von Juni bis Oktober. M├Ą├čig winterhart (-7┬░ C).
  • Salvia splendens 'Oasis': H├Âhe 30 cm, gro├če rote Granatspie├če, die sich auf den gro├čen, hellgr├╝nen Bl├Ąttern gut abheben. Ein Klassiker unter den Sommerbetten, der aber regelm├Ą├čig gegossen werden muss. Bl├╝tezeit von Mai bis Oktober, nicht rustikal.
  • Salvia leucantha: H├Âhe bis 120 cm, violette und hellrosa Bl├╝ten, seidig (und essbar), sehr schmale, lanzettliche Bl├Ątter, die bei Zerknitterung einen schwarzen Johannisbeergeruch abgeben. Bl├╝tezeit von August bis November. Hardy (-5┬░ C).
  • Salvia farinacea "Blaue Saga": H├Âhe 35 cm, indigoblaue Bl├╝ten, gr├╝ne Bl├Ątter, lanzettlich. Bl├╝tezeit von Juli bis Oktober. Wenig rustikal.
  • Salvia farinacea "Sallyfun Sky Blue": H├Âhe 50 cm, Blumen indigo blau mit Unterlippe blauen Himmel, getragen von festen Ohren, dichtes gr├╝nes Laub. Bl├╝tezeit von Mai bis September. Robust, aber trockenheitsresistent.
  • Salvia sclarea "Vatikan Wei├č": Zweij├Ąhrlich von 1 Meter H├Âhe. Lange Ohren aus gro├čen, rein wei├čen Bl├╝ten mit kr├Ąftigem Duft, gro├če gr├╝ne Bl├Ątter. Bl├╝tezeit von Juni bis August. Sehr winterhart (-20┬░ C), spontan sedimentierend.
  • Salvia microphylla "Hei├če Lippen": 80 cm in alle Richtungen, zweifarbige rote und wei├če Bl├╝ten (bei hei├čem Wetter sind die Bl├╝ten einheitlich rot), kleine gr├╝ne Bl├Ątter. Rustikal (-12┬░ C) und sehr resistent gegen Trockenheit.
  • Salvia patens 'Blauer Enzian-Patio': H├Âhe 60 cm, jedes Ohr tr├Ągt gleichzeitig einige gro├če enzianblaue Bl├╝ten, gr├╝nes Laub stark gerippt. Bl├╝tezeit von Juli bis November. Dem Winter schlecht widerstehen.
  • Salvia Nemerosa (Salbei von Wiesen): H├Âhe 30-50cm, purpurblaue Bl├╝ten, kurze und kompakte Ohren, gepr├Ągtes Laub, oval bis lanzettlich. Bl├╝tezeit von Juni bis Oktober. Rustikal (-15┬░ C). Bevorzugt einen Boden, der nicht zu trocken ist, um abzuk├╝hlen.
  • Salvia verf├Ąrbt sich: H├Âhe 50 cm bis 1 m, lang lose, dunkelviolette Bl├╝ten mit gr├╝nem Kelch, ovale Bl├Ątter, gr├╝n, mit versilbertem, flaumigem R├╝cken. Bl├╝tezeit von Mai bis November. Nicht sehr rustikal (-2┬░ C).
  • Salvia Uliginosa (Salbei Salbei): Einer der wenigen Salbei, die k├╝hlen bis nassen B├Âden bevorzugen und den Halbschatten unterst├╝tzen. Sorte 'Uli Blue': H├Âhe 130 cm, lange azurblaue Bl├╝tenst├Ąnde von August bis November. Gr├╝nes Laub, sehr gut. Durchschnittliche Winterh├Ąrte (-7┬░ C).

Um auch zu lesen:

  • Rustikaler Salbei im Ziergarten
  • J├Ąhrliche Grasnarbe
  • Pflanzgef├Ą├če mit wenig Wasser
  • Pflanzer: Vermeiden Sie schlechte Assoziationen

Ornamental sours: ein verr├╝ckter Charme!: ornamental

Salvia Nemerosa

Ornamental sours: ein verr├╝ckter Charme!: Salvia

Salvia Uliginosa

Ornamental sours: ein verr├╝ckter Charme!: Salvia

Ziersalbei in einem Massiv

Ornamental sours: ein verr├╝ckter Charme!: Bl├╝ten

Ziersalbei (Strauch)

Ornamental sours: ein verr├╝ckter Charme!: oder

Salvia verf├Ąrbt sich

Ornamental sours: ein verr├╝ckter Charme!: Bl├╝ten

Salvia splendens in einem Becken

Ornamental sours: ein verr├╝ckter Charme!: Bl├╝ten

Salvia microphylla 'Hei├če Lippen'

Ornamental sours: ein verr├╝ckter Charme!: Bl├╝tezeit

Salvia leucantha

Videos In Verbindung Stehende Artikel: EUROBANX 4 with Alan Blair and Oli Davies - CARP FISHING FULL MOVIE.


Empfohlene Artikel
  • Von Kleing├Ąrten zu gemeinsamen G├Ąrten

    Zu einer zeit, in der die h├Ąlfte der weltbev├Âlkerung in der stadt lebt, war der kontakt zur natur noch nie so fragil, aber immer noch unverzichtbar. Viele sind die balkone, die heute auf den kleinsten quadratzentimeter angelegt sind und wo...Weiter

    Ansichten: 12506 +Video
  • Land 'Art: Einf├╝hrung

    Geboren in den 60er jahren, findet die bewegung von land'art mehr und mehr auf festivals oder anderen treffen blumen und landschaften. Dieser artikel zielt darauf ab, die bewegung von land art zu entdecken und nicht eine gr├╝ndliche behandlung zu machen!Weiter

    Ansichten: 1782 +Video
  • Beschleunigen Sie die Zersetzung von abgestorbenen Bl├Ąttern

    Ich lasse den m├Ąher auf den gefallenen bl├Ąttern der b├Ąume vorbei, um sie zu reduzieren, bevor ich sie in den kompost setze, um ihre zersetzung zu beschleunigen.Weiter

    Ansichten: 18217 +Video
  • Chlorose

    Die chlorose (vergilbung der bl├Ątter) tritt gew├Âhnlich im sp├Ątsommer auf. Um es zu vermeiden, muss man handeln, vor allem auf der ebene der beschaffenheit des bodens. Praktischer rat.Weiter

    Ansichten: 8476 +Video
  • Ein hypoallergener Garten

    Niesen, rei├čen, husten sind alle unannehmlichkeiten durch pollenallergien verursacht. Um den schaden zu begrenzen, ist es wichtig, pflanzen auszuw├Ąhlen, die nicht allergen sind, bevor sie im garten installiert werden.Weiter

    Ansichten: 12302 +Video
  • Pyracantha

    Pyracantha, bekannt als der brennende busch, hat es schwer, sein aggressives image loszuwerden. Dieser strauch hat nicht nur dornen: duftende blumen, dekorative beeren und immergr├╝ne, das sind seine wahren vorz├╝ge!Weiter

    Ansichten: 1024 +Video
  • Einj├Ąhrige Pflanzen

    Sie erscheinen im fr├╝hjahr an den st├Ąnden der gartencenter unter dem namen sommerbl├╝her. Aber was bedeutet dieser begriff wirklich? Welche arten verstecken sich unter diesem namen? Erl├Ąuterungen...Weiter

    Ansichten: 11612 +Video
  • Advocacy f├╝r Diversit├Ąt in Hecken
  • Bew├Ąsserung des Gartens: Regenwasser-R├╝ckgewinnungstanks
  • Heliotrop
  • W├Ąhlen Sie Ihre Karottensorten
  • Heide
  • Die Blattl├Ąuse von den Rosenstr├Ąuchern entfernen
  • Platycodon
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzuf├╝gen
Am Meisten Kommentierte Artikel