Merkblatt f√ľr Kultur und Pflege von Maigl√∂ckchen


Merkblatt f√ľr Kultur und Pflege von Maigl√∂ckchen

In Diesem Artikel:

Der Ursprung des Wortes Lilie, die auch als ‚ÄěLilie der T√§ler‚Äú oder ‚ÄěLilie Mai‚Äú bekannt stammt aus dem alten Franz√∂sisch mugue abgeleitet Moschus, in Anspielung auf den s√ľ√üen Duft seiner h√ľbschen wei√üen Glocken abgegeben.

Merkblatt f√ľr Kultur und Pflege von Maigl√∂ckchen

Kulturblatt

H√§rte: bis zu - 28¬į C
Bl√ľte: April-Mai
Exposition: Halbschatten
Sol: schlammig, k√ľhl bis nass
Höhe: 20 bis 25 cm
verwenden: Bodendecker, Unterholz, Hain, Strauch

Vielfalt

Soor

Convallaria majalis
H√∂he: 20 cm. Bl√ľte: April bis Mai

Diese Pflanze, die oft unter den Stauden in T√∂pfen vermarktet wird, hat keine Zwiebel, sondern einen rhizomartigen Stamm, eine "Klaue". Es ist auch das Letztere, das die Maigl√∂ckchen so kolonisiert, sogar aufrichtig invasiv macht. Jeder kennt die h√ľbschen Blumen in wei√üen Glocken (Doppel in semi-plena ‚Äörosa in' Rosea‚Äė), aber die Bl√§tter der Lilie oval, gro√ü und gl√§nzend auch einen dekorativen Teppich bilden. Und besonders f√ľr 'Aureovariegata', die in den Adern ein gestreiftes Laub aus Creme oder Gold hat. Auf der anderen Seite ist diese Sorte nicht sehr reichbl√ľhend.

Kultur

Lily of the Valley schätzt schluffige Böden, frisch bis nass. Er mag auch den Halbschatten, auch wenn er auch in der Sonne wächst.

  • Pflanzen Sie den Eintopf bereits am 1. Mai.
  • Kaufen Sie Krallen, die im Herbst in Taschen verkauft werden (stellen Sie sicher, dass sie viele Knospen tragen)
  • Aufstellen, indem man sie 2 bis 3 cm vergr√§bt und sie 10 bis 15 cm voneinander entfernt.

Die Maigl√∂ckchen verbreiten sich dank ihrer feinen unterirdischen Rhizome recht schnell. Die Vermehrung ist einfach, weil es ausreicht, die jungen wurzelnden Triebe nach der Bl√ľte im Juni zu nehmen.

Verwendung

  • Wegen seiner eindringenden Natur, vermeiden Maigl√∂ckchen zu installieren.
  • Auf der anderen Seite bildet es eine ausgezeichnete Bodendecker, unter Str√§uchern und gro√üen B√§umen mit leichtem Laub: es ist kr√§ftig und begrenzt das Wachstum von Unkr√§utern.
  • Verbinden Sie es mit anderen Pflanzen von Halbschatten und frische Situation: violett, Schneegl√∂ckchen, scille, Siegel von Solomon.

Der Rat des Gärtners

Maigl√∂ckchen ist eine giftige Pflanze in allen ihren Teilen (es ist ein starkes Herz Tonikum). Wir finden selten rote Beeren, die manchmal am Ende des Sommers erscheinen, aber wir m√ľssen vorsichtig sein, die Gl√§ser zu sp√ľlen, die Blumenstr√§u√üe von Maigl√∂ckchen erhalten haben, weil sie dann mit einem giftigen Saft bedeckt werden.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Sch√∂ne Pflanzen f√ľr schwere und lehmige B√∂den
  • Ich habe einen Enzianbaum, der nicht bl√ľht, warum?
  • Welche Arten von rosa Astern sind in meinem Garten gepflanzt?
  • Ist Leitungswasser f√ľr die Bew√§sserung von Pflanzen geeignet?
  • Kultur- und Wartungsblatt von Astilbe
  • Mein Bignone hat gebl√ľht, aber dieses Jahr, nach dem Fall der Blumen, erschienen gr√ľne Schoten 2 cm breit und 16 cm lang. Seltsam!
  • Seit einigen Monaten macht mein f√ľnfj√§hriges Vogel-Paradies, das jedes Jahr bl√ľht, neue, atrophische, ziehharmonikaartige Bl√§tter. Was ist los?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzuf√ľgen