Kultur- und Wartungsblatt von Nigel


Kultur- und Wartungsblatt von Nigel

In Diesem Artikel:

Ob aus Damaskus, Spanien oder dem Osten, alle Nigellen bilden runde, helle BĂŒsche mit fein geschnittenem Laub, anmutigen BlĂŒten und originalen FrĂŒchten.

Die Blumen der Nigelle von Damaskus, wie in einen dĂŒnnen Kragen gehĂŒllt, erleichtern die Betten.

Die Blumen der Nigelle von Damaskus, wie in einen dĂŒnnen Kragen gehĂŒllt, erleichtern die Massive

Kulturblatt

HÀrte: von - 7 bis - 12° C
BlĂŒte: Juli-August
Exposition: Sonne
Sol: gewöhnlich, gut drainiert
Höhe: 15 bis 60 cm
Aussaat: April-Mai oder September
verwenden: massiver Blumenstrauß

Vielfalt

Nigella von Damaskus

Nigella damascena
Höhe: 25 bis 80 cm. BlĂŒte: Juni bis September

Diese Spezies ist in verschiedene Rassen unterteilt, die sich nur in ihrer GrĂ¶ĂŸe unterscheiden. Alle tragen halbgefĂŒllte BlĂŒten mit sanften Farben: dunkelblau fĂŒr "Miss Jeckyll", weiß mit lila FrĂŒchten fĂŒr "White Swan"...

Nigella aus Spanien

Nigella hispanica
Höhe: 40 bis 60 cm. BlĂŒte: Juli bis August

Diese Nigelle bietet, im Herzen des Sommers, große einzelne BlĂŒten, lila Flieder, mit einem Herz aus roten StaubblĂ€ttern sehr prominent. Seine FrĂŒchte sind sternförmige Kapseln mit 10-12 Ästen. Lustige Spinnenbeine, sie wirken Wunder in trockenen BlumenstrĂ€ußen.

Nigella des Orients

Nigella orientalis
Höhe: 40 bis 50 cm. BlĂŒte: Juni bis September

Eine echte KuriositĂ€t, dass diese Art mit ihren gelben BlĂŒten hellrot gefĂ€rbt ist. Ihr markantes Zentrum ist grĂŒn, wird aber gelbanis und verwandelt sich in FrĂŒchte. Diese Nigella wird meist durch die Sorte "Transformer" reprĂ€sentiert.

Kultur

  • Nigelles wachsen in allen Böden (obwohl sie reiche, gut durchlĂ€ssige Böden bevorzugen) und bei allen Expositionen außer dichten Schatten. SĂ€te sie direkt von MĂ€rz bis Mai, um die BlĂŒten zu staffeln, die, ziemlich kurz, 1 Monat nicht ĂŒberschreiten.
  • Nach dem Auflaufen auf 20-30 cm aufhellen.
  • Sie können auch im September wieder direkt an Ort und Stelle sĂ€en. Die BlĂŒte wird also frĂŒher sein.

Hinweis: Die Nigelle ist reichlich, aber ohne jemals invasiv zu werden.

Verwendung

Auf den HĂ€ngen, in den Gebirgsmassiven oder in den SteingĂ€rten sind Nigelles perfekt, um die HĂ€fen, manchmal auch starre, andere Pflanzen aufzuhellen. Sie werden viel fĂŒr frische BlumenstrĂ€uße wie trocken kultiviert.

Gut zu wissen

Die Samen der Nigella von Damaskus, mit dem wĂŒrzigen Geschmack, können wie GewĂŒrz verwendet werden. Sie werden sehr hĂ€ufig in mediterranen Gerichten verwendet und in vielen LĂ€ndern als "Pfeffer von Damaskus" bezeichnet.

Der Rat des GĂ€rtners

Die Nigelle ist nach Belieben verÀrgert. Wenn Sie die Pflanzen gruppieren möchten, tun Sie es, wenn sie noch sehr jung sind, weil sie nicht gerne verpflanzen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Grundfos CONLIFT.


Empfohlene Artikel
  • Ich habe Samen von einem Apfelbaum der Liebe geerntet. Wie sĂ€en?
  • Blatt der Kultur und Erhaltung der Sinne
  • Wann und wie man Gedanken sĂ€t?
  • Pflege- und Wartungsblatt aus Aconit
  • Ich sah Primeln in Töpfen in Gartencentern. Ist es nicht zu frĂŒh, sie zu pflanzen?
  • Vor vier Jahren habe ich einen Winter-Jasmin in den Boden gepflanzt. Es wird sehr invasiv... Wann kann ich es beschneiden?
  • Ich möchte Dahlien pflanzen. Was ist die beste Zeit?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen