Die Größe des Gartens


Die Größe des Gartens

In Diesem Artikel:

Das Gemüse im Küchengarten zu beschneiden, improvisiert nicht: Finden Sie die grundlegenden Gemüsegemüse detaillierte Gesten. Gemüse und Aromastoffe am einfachsten zu schneiden.

Kürbisgröße

Es ist manchmal wichtig, aromatische Pflanzen und Obstgemüse zu beschneiden, um die Pflanzen zu verbessern und zu verbreiten. Das Grundprinzip des Beschneidens ist, die Entwicklung entweder des vegetativen Teils oder des reproduktiven Teils einer Pflanze zu fördern, ohne dass diese Operation das eine oder das andere schädigt. Schneiden ermöglicht es Ihnen, die Größe und die Frühzeit des Gemüses zu erhöhen, und den Anstieg der Samen der aromatischen Kräuter zu vermeiden. Schneiden, kneifen oder entfernen Sie junge Triebe von Gemüse, die nur darauf warten, gedeihen zu können... ist das vernünftig? Diese Operation, die manchmal etwas barbarisch wirken kann, ist im Küchengarten sicherlich nicht obligatorisch.
Aber die vernünftig geübten Größen beschleunigen einerseits den Fruchtbildungsprozeß und vergrößern das Fruchtgemüse, verlangsamen andererseits den Samenansatz und beschleunigen die Entwicklung der jungen Triebe des Blattgemüses.
Schließlich, ein spezieller Fall im Gemüsegarten, ist es empfehlenswert, jedes Jahr die mehrjährigen Aromaten (ohne das alte Holz zu schneiden) zu kürzen, um ihnen einen guten Hafen zu behalten. Wenn die Zeit gekommen ist, sie zu beschneiden, sind die Pflanzen des Gartens im vollen Wachstum, im Gegensatz zu den Gehölzen, die in den meisten Fällen während ihrer vegetativen Ruhezeit schwer gefaltet oder sogar zurückgezogen werden müssen. Dies ist der Grund, warum die Größen so regelmäßig wie möglich geübt werden, die Aufholversuche (wenn Sie zu viel Wachstum erlaubt), ohne verboten zu werden, werden nicht empfohlen. Um die Auswirkungen des Traumas auf die Pflanze durch die Größe und das Risiko der Entwicklung von Pilzkrankheiten während der Gewebeheilung zu begrenzen, sollten Sie nur bei trockener Witterung mit geeigneten, sauberen und sorgfältig geschliffenen Werkzeugen eingreifen.
Verwenden Sie einen Astschere oder Transplantat.

Pflaume Cucurbitaceae

Schneiden Sie die Verzweigungen, um einen Kürbis anschwellen zu lassen

Die Größe des Gemüses dieser Familie, optional für Kürbis, aber oft unentbehrlich für Melonen, erfordert eine sehr regelmäßige Intervention.
Indem er die Cucurbitaceae schneidet, verfolgt der Gärtner zwei klassische Ziele der Gemüsegröße. Es zielt zuerst darauf ab, Fruchtbildung zu beschleunigen, und gewöhnliches Kaliber zu ernten. Er kann immer noch auf größere Früchte hoffen. Wir verstehen also, wie wichtig es ist, einzugreifen Melonendas Wassermelonen oder sogar Gurken, nördlich der Loire, besonders in Regionen mittlerer Höhe. Es ist eine Möglichkeit, Zeit für eine kurze Saison zu sparen.
Für die Kürbis, die Frage nach der Nützlichkeit der Größe ist jedoch gestellt. Ist es wirklich vernünftig zu versuchen, die Anzahl der Früchte zu begrenzen und die Größe der Kürbisse zu erhöhen? Auch hier gilt es, das Klima seiner Region, seine Ziele, aber auch die Arten zu erkennen und zu intervenieren. die Squash Cucurbita moschata (Musquée de Provence, Sucrine du Berry, Butternut usw.) benötigen mehr Hitze als andere Arten. In einigen Gebieten, in denen die Sommersaison etwas kühl oder zu kurz ist, ist es ratsam, in diesem Fall eine normale Größe zu üben. Beschneide die jungen Pflanzen.
Handeln Sie früh: um das Erscheinen von Sprossen 3. Ordnung zu fördern, die Früchte tragen werden.
Drücken Sie so schnell wie möglich über das 2. Blatt, so dass die Pflanze zwei seitliche Triebe ausstößt. Opfere einige Früchte.
Selbst in einem gut veränderten Land würde es einer Pflanze schwerfallen, alle Früchte, die sie tragen kann, harmonisch zu ernähren.
Jenseits von sechs sind sie im Übermaß: entferne sie. Rebuild um dich fett zu machen.
Wenn die Trainingsgröße vollständig ist und alle Früchte, die du behalten möchtest, gebildet sind, entferne systematisch alle Triebe, die erscheinen. Anstrengung, die Sonne durchzulassen
Entfernen Sie einige Blätter, um die Reifung zu fördern.
Auf der anderen Seite, achten Sie darauf, das Blatt in der Nähe der Frucht zu halten, seine Verwelkung ein paar Wochen später wird signalisieren, dass die Frucht reif ist. Verkürze den Kürbis.
Ohne eine normale Größe zu praktizieren, schneiden Sie die Hauptstämme des Kürbisses ab, wenn sie jeweils zwei oder drei wohlgeformte Früchte tragen. Diese Geste fördert die Entwicklung und Reifung.

Pflaumenfruchtgemüse

Den Kopf einer Tomatenwurzel entfernen, um Früchte zu bevorzugen

Die Größe dieser Art von Gemüse ist oft notwendig. Wenn der Gärtner in der richtigen Phase der Entwicklung eingreift, ist es eine Technik, die ganz einfach zu praktizieren ist.
Trotz aller Auswahl- und Akklimatisierungsarbeiten, die seit mehr als zwei Jahrhunderten stattfinden, Tomaten, Aubergine, Paprika und Bohnen dennoch sind sie exotische Früchte, die in Gebieten wachsen, die weit von ihren Heimatländern und Klimazonen entfernt sind. Wenn diese Pflanzen jetzt in unseren Gärten wachsen, ohne zu viel (oder gar keine) Intervention zu verlangen, werden einige Lichtgrößen es ermöglichen, Früchte zu erhalten, die schneller reif werden, oder eine viel reichhaltigere Ernte.
Seien Sie vorsichtig, diese pflanzenpilzempfindlichen Pflanzen werden durch diese Operationen geschwächt! Mehr als für alle anderen ist es wichtig, oft zu intervenieren, damit die erzeugten Wunden so klein wie möglich sind und schnell und gut heilen. Dann, um Ihre beschnittenen Pflanzen zu stärken, ist ein Spray von Schachtelhalm oder Beinwellmist willkommen. Toast die Tomaten.
Frag nicht zu viel Tomatenpflanzen, die im Freien wachsen.
Wenn es ihnen gelungen ist, fünf Sträuße auszusenden, schneiden Sie den Kopf der Tomatenfüße über einem Blatt ab. Die Reifung wird schneller sein. Entferne die gierigen Tomaten.
Entfernen Sie, sobald sie erscheinen, die Achseltriebe, die sich in den Achseln der Blätter entwickeln.
Im Laufe des Folgemonats intervenieren Sie einmal pro Woche. Prise die Paprika.
Außer in sehr sonnigen Gebieten, wenn die Pflanzen zwischen 12 und 15 Früchte produziert haben, unterbrechen sie ihr Wachstum, indem sie zwei Blätter oberhalb der letzten Früchte schneiden, um die Reifung zu fördern. Stopf die Auberginen an.
Um die Fruchtbildung zu beschleunigen, die noch sehr spät ist, trimmen Sie den Stamm über den 5. Ast.
Dann schneiden Sie die Enden jedes gewachsenen Triebes nach dem 5. Blatt. Die gierigen Auberginen loswerden.
Lassen Sie Pflanzen nicht zu viel verzweigen. Entfernen Sie alle jungen Triebe an der Basis der sekundären Zweige. Prise Reiben Bohnen
Ohne die Notwendigkeit einer echten Größe kann die Produktion von Reihenkernen, insbesondere solchen, die für die Trockenbohnenernte angebaut werden, weitgehend begünstigt werden, indem einfach die Spitzen der Triebe eingeklemmt werden.
Ende Juli, wenn die Pflanzen 2 bis 3 m groß sind, hören Sie auf zu wachsen, indem Sie die Haupttriebe über ein Blatt schneiden. Diese Aktion hilft, ihre Fülle zu mäßigen und zwingt sie, ihre Blumen in Früchte und Körner zu verwandeln.

Pflaumenblattgemüse und Aromaten

Thymian in einem Topf auf einem Fensterbrett

Für Blattgemüse und Aromaten ist die Größe wichtig. Es hält sie zu einem harmonischen oder verlängerten Hafen und erhöht die Ernte.
Wir würden fast dazu neigen, sie zu vernachlässigen, da Obstgemüse die Aufmerksamkeit erregen. Aber auch für diese Kategorie von Gemüsepflanzen sind Größen willkommen. Sie sind im Allgemeinen nicht dazu bestimmt, die Blüte zu beschleunigen, dann die Fruchtbildung (die bei Obstgemüse angestrebt wird). Im Gegenteil, es geht darum, diese Prozesse zu verlangsamen. Das Ziel ist einfach: die Pflanze dazu zwingen, weiterhin Blätter auszustrahlen und die Blütenproduktion zu mildern oder gar zu unterbrechen.
Seien Sie vorsichtig beim Beschneiden, da diese Pflanzen, die für ihre Blätter kultiviert werden, zwischen ihnen sehr wenig Gemeinsamkeiten haben, im Gegensatz zu den verschiedenen Mitgliedern der Familie der Solanaceae, die Auberginen, Paprika und Tomaten mit ähnlichen botanischen Eigenschaften sind. Einige aromatische Pflanzen sind einjährig, andere zweijährig oder mehrjährig.
Auch das Entwicklungsstadium unterscheidet sich von Pflanze zu Pflanze, aber er entscheidet über die Intervention. Auf der anderen Seite, die grundlegenden Regeln der Größe der Pflanzen gelten, was auch immer die Art: Scheren vorzugsweise bei trockenem Wetter, mit Werkzeugen an die Pflanze angepasst und sorgfältig gepflegt, um sauber und sauber zu schneiden. Fördern Sie die Verzweigung der Aroche.
Für diese Pflanze, um noch großzügiger zu sein, schneiden Sie den Hauptstamm etwa 30 cm von der Basis ab: die sekundären Zweige, die in den Achseln der Blätter erscheinen, werden so viele Triebe zum Pflücken sein. Schneiden Sie die Blumenstiele mit Sauerampfer.
Damit seine Blätter nicht schmaler, härter, sondern auch viel saurer werden, werden, sobald sie zu Beginn des Sommers erscheinen, die vom Stängel regelmäßig ausgestoßenen Blumenstiele geschnitten. Spinat: Vermeiden Sie den Aufstieg zu Samen
Zart, der Spinat steigt ziemlich schnell zu Samen auf. Um diese Triebe, ohne die die Produktion der Blätter unterbrochen wird zu beseitigen... Schneiden Sie in erster Linie die Blätter an der Peripherie der Pflanze. Entferne die Blumen aus dem Basilikum.
Damit die Emission neuer Triebe nicht unterbrochen wird, schneiden Sie wie und wann die köstlichen Basilikumblüten ab - das fällt gut! - zum Kochen verwendet werden, genau wie die Blätter. Thymian: Schließen Sie die Triebe
Thymian mag die Interventionen auf seinem alten Holz nicht.
Um es schön in einer kleinen Kuppel zu halten, sprießen regelmäßig jedes Jahr kurz nach seiner (köstlichen) Blüte. Aromatisch in Töpfen angebaut: eine regelmäßige Ernte
Obwohl sie ausgezeichnete Ergebnisse liefern können, müssen Topfaromaten sorgfältiger überwacht werden als solche, die im Boden wachsen. Aus agronomischen und ästhetischen Gründen sollten Sie jedoch keine Aufholgrößen praktizieren.
Der einfachste Weg, um diese Art von Kulturpflanzen anzubauen, ist, sie regelmäßig zu ernten: diese Größe, sowohl süß als auch gierig, garantiert die Langlebigkeit der aromatischen Pflanzen.

Unsere Dateigröße

  • Carve Basilikum, Schnittlauch, Estragon
  • Prune Rosmarin, Salbei, Thymian
  • Cut Squash und Kürbisse
  • Schneide die Aubergine ab
  • Schneide die Melone ab
  • Gurken und Gurken schneiden
  • Carve die Füße von Kirschtomaten
  • Schneide die Tomatenfüße ab
  • Paprika und Paprika schneiden

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Feng Shui Garten.


Empfohlene Artikel
  • Wie man Kürbis, Gurken, Melonen, Kürbisse sät
  • Können Sie Ihre Gemüsesamen im Kühlschrank aufbewahren?
  • Wie erreicht man eine Karottenkultur auf einem Lehmboden?
  • Blatt der Kultur und der Wartung des criste-marine
  • Ich möchte Informationen über den Anbau von Zierkürbissen haben. Kannst du mir helfen?
  • Die Ernte von getrockneten Bohnen ist ziemlich ermüdend. Gibt es eine weniger anstrengende Technik?
  • Ich habe im Spätsommer Senf gesät. Sollte es vor dem Winter geschnitten werden?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen