KrÀutersuppe

Sammeln Sie einige BlÀtter im Garten oder am Wegrand und machen Sie diese Suppe, deren Zusammensetzung je nach Jahreszeit variieren kann.

KrÀutersuppe

In Diesem Artikel:

Zubereitung: 10 Minuten

Kochzeit: 45 Minuten

Zutaten:

Zutaten

FĂŒr 4 Personen

  • 2 neue Kartoffeln
  • 2 weiße Zwiebeln
  • einige BlĂ€tter von Arroche
  • einige BeinwellblĂ€tter
  • einige Stiele von Nesseln
  • BĂŒndel Kohl
  • 1 Liter Wasser
  • Salz
  • Olivenöl
.

Zwiebeln zurĂŒck

1- Die Zwiebeln schneiden und 3 Minuten in 2 EL Öl braten, die in Viertel geschnittenen Kartoffeln und einen Liter Wasser hinzufĂŒgen.

.

2- Zum Kochen bringen und 20 Minuten kochen lassen.

.

Schneiden von BlÀttern

3- Unterdessen die BlÀtter waschen und in Streifen schneiden.

.

Vermischung

4- Verwerfen Sie die BlĂ€tter in der BrĂŒhe. Bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen und dann die Mischung vermischen

.

HinzufĂŒgen von Chorizo

5- Geben Sie ein paar dĂŒnne Scheiben Chorizo ​​hinzu und lassen Sie es 5 Minuten lang wieder heiß werden.

.

Teller mit KrÀutersuppe

Viel Spaß!

.

Die kleinen Tipps von Eloise:

Sie können Sauerampfer, MangoldblÀtter, Borretsch, Lungen-, BÀrlauch... verwenden

Einkaufen:

  • Teller: Jean-Baptiste BONNEFOUX - Potter - 33730 VILLANDRAUT

Videos In Verbindung Stehende Artikel: KrÀutersuppe / 8.Dezember | Adventskalender 2017.


Empfohlene Artikel
  • Kartoffelkuchen
  • Spaghetti-KĂŒrbis-Gratin
  • GefĂŒllte Winter GemĂŒse Rezept: Kohl, Zwiebeln, Kartoffeln
  • Birnen mit Rotwein
  • Die Grundlagen beim Kochen: GebĂ€ckcreme
  • Muscheln mit Muscheln und Tetragon
  • Mille-Feuille von
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen