Sauen Chicorée


Sauen Chicorée

In Diesem Artikel:

Winter Salat, Chicorée Chicorée produziert Chicorée. Es ist eine wilde Zichorie, die im Frühsommer sät und im Winter geerntet wird, bevor sie in den Keller getrieben wird. Sehr bitteres, grünes Laub ist nicht essbar.

F.Boucurt - EsdemGarden - Johannes von Frenelles

Ausstattung:
Spaten
organischer Dünger
Klaue
Rechen
Kreide
Einzelkornsämaschine
Gießkanne mit Apfel
Rat:
Nach dem Auflaufen der Samen, wenn die Pflanzen beginnen, sich gut zu entwickeln, verwenden Sie häufiges Reihengrat, um den Untergrund zu belüften. Es ist nicht notwendig zu gießen, es sei denn, es ist sehr heiß.
Gut zu wissen:
Es ist möglich, früher zu säen, um fortgeschrittene Produktion zu haben. Die Bodentemperatur muss jedoch mindestens 10° C betragen, damit das Heben durchgeführt werden kann.

Bereiten Sie den Boden vor

Bereiten Sie den Boden vor

Die Aussaat erfolgt direkt im Garten. Bereiten Sie den Boden vor, indem Sie mindestens 30 cm tief pflügen, weil die Wurzeln ziemlich lang sind. Eliminiere alle Kiesel, die keine sehr geraden Wurzeln haben.

Pflügen und Düngen des Bodens

Pflügen und Düngen des Bodens

Entfernen Sie auch die Wurzeln der Unkräuter. Um die Entstehung und das Wachstum von Chicorée zu erleichtern, bringen Sie einen sehr gut zersetzten organischen Dünger mit. Mische es gut mit dem Boden. Level und brechen Sie die Klumpen mit einer Klaue.

Furchen zeichnen

Furchen zeichnen

Mit dem Rechen ein fein zerkleinertes Saatbett vorbereiten. Dann strecke eine Linie, um eine gerade Reihe zu haben. Zeichnen Sie entlang dieser Linie eine tiefe Furche von 1 bis 2 cm. Wenn Sie mehrere Reihen machen, legen Sie sie ungefähr 25 cm frei.

Sauen Chicorée

Sauen Chicorée

Mit einer Handsämaschine die Samen im Boden der Furche verteilen. Vermeide es zu viel zu säen. Bedecken Sie die Samen, indem Sie den Boden mit dem Rechen von den Kanten der Furche fallen lassen. Cover etwa 1 cm. Dann stampfen, damit die Samen in Kontakt mit dem Boden kommen.

Wasser und aufhellen

Wasser und aufhellen

Wasser im feinen Regen, um die Samen nicht herauszubringen. Wenn Pflanzen vier Blätter haben, verdünnen. Ziehen Sie die überschüssigen Füße heraus. Belassen Sie eine alle 10 cm. Benutze die zerrissenen Pflanzen, um die Löcher zu füllen, falls nötig.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Gesunde Ferkel ohne Durchfall: Genetisch resistente Tiere statt Antibiotika | Unser Land | BR.


Empfohlene Artikel
  • Können wir die Karotten im Sand halten?
  • Wie bekommt man Petersilie das ganze Jahr über nördlich der Loire?
  • Fruchtfolge, das Säen und Pflanzen im Sommer?
  • Nach dem Umpflanzen werden meine Petersilienpflanzen nach etwa zwei Wochen gelb. Aus welchem ​​Grund?
  • Im Küchengarten laden sich Hasen ein, wie man von ihnen wegkommt?
  • Produktives Fruchtgemüse: 6 Sorten für eine reiche Ernte
  • Wie man die Melone nach den Sorten anbaut
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen