Der Haussperling


Der Haussperling

In Diesem Artikel:

Der Mann tr├Ągt eine graue M├╝tze, einen braunen Nacken, eine schwarze Kehle, mit wei├čen Wangen und Bauch, einem braunen R├╝cken und einem grauen Hinterteil. Das Weibchen ist graubraun mit schwarzbraunen Streifen auf der R├╝ckseite.

Haussperling, weiblich und m├Ąnnlich

L├Ąnge: 14-15 cm
Spannweite: 25 cm.

Seine Bed├╝rfnisse

Niemand auf den Geb├Ąuden, der Haussperling bildet sein Nest aus Stroh, Laub, Wolle... Er kann sich im Herzen der gro├čen St├Ądte niederlassen.
Es setzt sich in einem Nistkasten mit einem Innenvolumen von 12 x 12 cm und einer H├Âhe von 20 cm ab, mit einem Loch von 3,6 bis 3,8 cm Durchmesser bei 13 cm vom Boden.

Sein Essen

Urspr├╝nglich frorfressend, ern├Ąhrt es sich von menschlichen Abf├Ąllen. Am Futter mag er Samen, Kr├╝mel, Fette, Fr├╝chte. Aber die K├╝ken ern├Ąhren sich fast ausschlie├člich von Insekten.

Seine Rolle im Garten

Wenn die jungen Aufzucht, unerm├╝dlich die Eltern den Garten auf der Suche nach kleinen Beute Aussicht, einschlie├člich Raupen und damit den G├Ąrtner helfen, die Bev├Âlkerung von unerw├╝nschten Insekten zu kontrollieren.

Wann zu beobachten?

In unseren Regionen ist der Spatz eng mit der Anwesenheit des Menschen verbunden. Sitzend trifft er sich oft in Winterschlafs├Ąlen in gro├čen B├Ąumen.
Finden Sie alle V├Âgel im Winter im Garten in unserer Datei zu sehen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Vogel des Jahres 2015: Haussperling.


Empfohlene Artikel
  • Welches Haustier f├╝r ein Kind?
  • Spaziergang mit einem Hund: gute Reflexe
  • Welches Zubeh├Âr w├Ąhlen Sie f├╝r Ihr H├╝hnerhaus?
  • Abnormales Verhalten bei Kaninchen: Tipps
  • Die nat├╝rliche Apotheke des H├╝hnerstalls
  • Die Meerschweinchen-Rassen
  • Entschl├╝ssele die k├Ârperlichen Einstellungen deiner Katze
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzuf├╝gen