Erfolgreich in Kapuzinerkresse: Schritt f├╝r Schritt


Erfolgreich in Kapuzinerkresse: Schritt f├╝r Schritt

In Diesem Artikel:

Die Kapuzinerkresse bietet den ganzen Sommer ├╝ber bl├╝hende, leuchtende Farben. Die Klettersorten sind perfekt um einen Zaun zu verkleiden, die kleineren sind wunderbar in Suspensionen oder Borten. Sie ist auch ein Verb├╝ndeter des G├Ąrtners, weil sie Blattl├Ąuse anlockt und sie von Gem├╝sepflanzen ablenkt. Essbar, seine Bl├Ątter und Bl├╝ten k├Ânnen Sommersalate mit ihrem w├╝rzigen Geschmack verbessern. Finde alle unsere Pflanztipps.

Kapuzinerkresse

Kapuzinerkresse ist ein Liebling ├╝berall: Grenzen, Betten, T├Âpfe

Schwierigkeit der Pflanzung von Kapuzinerkresse

Einfach.

Wann sollte die Kapuzinerkresse gepflanzt werden?

  • In Deckung im M├Ąrz / April.
  • Im Freien im Mai, wenn alle Frostgefahr beseitigt ist: Die Kapuzinerkresse ist nicht rustikal.

Vor dem Einpflanzen Kapuzinerkresse

  • W├Ąhlen Sie gut ausgelieferte Themen. Die Bl├Ątter m├╝ssen von einer sch├Ânen gr├╝nen und frei von Sch├Ądlingen sein.
  • Weichen Sie den Wurzelballen eine Viertelstunde in einem Wasserbecken ein, bevor Sie ihn ablassen, um die Pflanze zu hydratisieren und die Extraktion zu erleichtern.
  • Bereiten Sie den Boden im Garten vor, indem Sie ihn lockern und gut zersetzten Kompost hinzuf├╝gen.
  • Installieren Sie Unterst├╝tzungen f├╝r kletternde Vielzahl. F├╝r eine Topfpflanze planen Sie Beh├Ąlter, Tonkugeln und Blumenerde.

Belichtung

Sun.

Boden

Frisch und fruchtbar.

Entfernung zwischen 2 Kapuzinerkresse

10 bis 30 cm je nach Art.

Wie pflanzt man die Kapuzinerkresse?

Im Glas
  • Stellen Sie am Boden des Topfes ein Drainagebett von mindestens 3 cm Dicke mit Tonkugeln bereit.
  • F├╝llen Sie die H├Ąlfte des Topfes mit einer guten Erde, die einen langsam freisetzenden D├╝nger enth├Ąlt.
  • Installieren Sie die Pflanzen und f├╝llen Sie den verbleibenden Raum mit Blumenerde.
  • Zu packen, zu gie├čen.
Auf dem offenen Boden in Ihrem Garten
  • W├Ąhlen Sie einen Platz in voller Sonne und gut gesch├╝tzt. Nasturtians genie├čen einen sehr fruchtbaren Boden und M├Âbel.
  • Graben Sie ein Loch etwas gr├Â├čer als der Wurzelballen und installieren Sie die Pflanze. F├╝gen Sie gut zersetzten Kompost dem Boden hinzu.
  • Mit einer Hacke am Fu├če der Pflanze eine Schale graben, um das Gie├čen zu erleichtern.

Wie pflegt man seine Kapuzinerkresse?

  • Wasser regelm├Ą├čig w├Ąhrend der Sommersaison.
  • Schneiden Sie die verwelkten Blumen ab, um zu verhindern, dass die Samenbildung die Pflanze abbaut. Diese Operation verl├Ąngert die Bl├╝te.
  • ├ťberwachen Sie das Auftreten von Sch├Ądlingen wie Blattl├Ąuse und Kohlw├╝rmer, die St├Ąngel und saftige Bl├Ątter der Kapuzinerkresse saugen. Schneiden und beseitigen Sie die betroffenen Teile.
  • Im pr├Ąventiven Spray ein Rainfarn-Abkochung.
  • In T├Âpfen einen speziellen D├╝nger mit Blumen w├Ąhrend der gesamten Vegetationsperiode herstellen.

Text: Iris MAKOTO

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Pesto aus Kapuzinerkresse als nat├╝rliches Antibiotikum - so macht ihr eure Kapuzinerkresse haltbar!.


Empfohlene Artikel
  • Echinacea purpurea 'Alba': wie man sie anbaut
  • Die schwarze Colocasia, die ich im Fr├╝hling gepflanzt habe, ist gut gewachsen. Was soll ich tun, um es zu behalten?
  • Coreopsis (Coreopsis)
  • Sollten die Zwiebeln von Crocosmias 'Luzifer' aus den ersten Herbstfr├Âsten herausgezogen werden?
  • Bugloss Kultur- und Wartungsblatt
  • Was in einem schweren und nassen Boden pflanzen
  • Wie Strauch Pfingstrose Samen stratifizieren
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzuf├╝gen