Thlaspi (Iberis)


Thlaspi (Iberis)

In Diesem Artikel:

Mehrj√§hrig oder j√§hrlich. Plantation: Fr√ľhling oder im Herbst - Bl√ľtezeit: M√§rz bis August (je nach Art).

Iberis sempervirens

Unter den wei√üen Bl√ľten des Gartens, die hellsten und die hellsten sind vielleicht diejenigen von Thlaspi, real April Schnee.

Spezifikationen

Pflanzung: Fr√ľhling oder Herbst
Bl√ľtezeit: M√§rz bis August (je nach Art)
Standort: Sonne
Boden: gut durchlässig
Verwenden: Fest, RAND, Seed
Höhe: 10 bis 30 cm
Mehrjährig oder jährlich

Mehrjährige Arten

Iberis gibraltarica
35 cm. Geh√∂lz dick, dunkelgr√ľnen Bl√§ttern. Wei√üe Bl√ľten markierten mit lila, von April bis Juni
Iberis saxatilis
10 cm. Kleine dichte Laub Kissen. wei√üe Bl√ľten, von April bis Juni
Thlaspi immergr√ľn (Iberis sempervirens)
25 cm. Laub Ende, dunkelgr√ľn, persistent in Kissen zu verbreiten. silbrig wei√üe Bl√ľten im April-Mai.
- ‚ÄöSchneeflocke‚Äė, auf rein wei√üe Bl√ľten.
- 'Weisser Zwerg', 15 cm. Com-Pakt, mit wei√üen Bl√ľten.

Kultur

Der Thlaspi wächst leicht in normalen Boden, wenn gut drainiert. Es genießt eine Tendenz Kalkstein und verträgt Trockenheit.
Falten Sie die Klumpen nach der Bl√ľte eine kompakte Form, eine zweite Bl√ľte manchmal zu halten tritt im September. Kampf gegen Unkraut regelm√§√üig. Raum die F√ľ√üe von 30 cm. Multiplizieren Sie durch Teilung der Horste im Herbst, oder von Mai bis August, in dem Kindergarten Aussaat.

Jährliche Arten

Thlaspi weiß Iberis amara
25 cm. Kompakte Pflanze sehr verzweigt, mit wenig Laub, eine F√ľlle von wei√üen Blumen geben, duftend, von Juni bis Oktober.
Thlaspi lila Iberis umbellata
35 cm. Pflanze verzweigten kleine l√§ngliche Bl√§tter. Bl√ľtezeit in dichten Klumpen, lila, lavendel, rosa oder rot von Juni bis Oktober.

Verwendung

Mit seinem immergr√ľnen Laub und bunten Blumen, die Thlaspi Eine sch√∂ne Grenze Gehwegen und massiv. Pflanze es in so kleinen Flecken in Steing√§rten, auf die er bringt das Gr√ľn das ganze Jahr √ľber. Die niedrigsten Arten passen sich gut auf der bepflanzten W√§nde in der Gesellschaft von aubri√®te von houseleek und Sedum.
Auszug aus dem Buch "Vertrag des Gartens" von EsdemGarden Editionen
Michel Beauvais

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Iberis sempervirens (Thlaspi).


Empfohlene Artikel
  • Die Kultur des Thaspi: Technik und Beratung
  • Welche Pflanzen in einem mediterranen Garten zu installieren?
  • Kultur- und Erhaltungsblatt der Lobelia
  • Wie man einen Coleus kultiviert und erh√§lt
  • Gartencenter bieten noch Fr√ľhlingsbl√ľher. Ist es m√∂glich, sie jetzt zu pflanzen, um im n√§chsten Fr√ľhjahr eine sch√∂ne Bl√ľte zu haben?
  • Welche Zierpflanzen pflanzen, um ein Massiv in voller Sonne zu bauen?
  • Wie pflegt man ein Ornithogalum?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzuf√ľgen