Produzieren Sie Ihre Samen im Garten: Kontrolle der BestÀubung

Bei seinem eigenen Samen fĂŒr den GemĂŒsegarten, einige grundlegende Punkte fĂŒr die GlĂ€ubigen GemĂŒse Fuß Mutter Isolierung von Pflanzen erfordert, eingesperrt... wir werden erklĂ€ren, wie.

Produzieren Sie Ihre Samen im Garten: Kontrolle der BestÀubung

In Diesem Artikel:

Erhalten Sie angemessene Samen und wachsen Sie sie an

Das ist wenn möglich, organisches Saatgut, von festen Sortendas heißt, dass sie ihre Eigenschaften von Generation zu Generation behalten. F1-Sorten, die aus einer industriellen Hybridisierung resultieren, sind daher ausgeschlossen.

Lesen Sie: F1-Hybride und klassische Sortenbildung, was ist der Unterschied?

Autoporlinisierung der Pflanze: autogamen Pflanzen

Dies sind Pflanzen, die haben Blumen, die mit ihrem eigenen Pollen befruchtensie selbstbestĂ€uben und können nicht natĂŒrlich hybridisieren. Die streng selbstbefruchtenden GemĂŒsepflanzen sind wenige: sie sind im Grunde Erbsen. Wir sprechen oft von Autogamie fĂŒr alle Fabaceae (Leguminosen); viele FĂ€lle von KreuzbestĂ€ubung wurden jedoch in Bohnen, Bohnen und viel seltener in Kichererbsen festgestellt.

Allogamische Pflanzen: Wie kann man FremdbestÀubung vermeiden?

Allogamische Pflanzen sind die Pflanzen, die mit Pollen von einer anderen Pflanze der gleichen Art bestĂ€ubt werden können (dank bestĂ€ubender Insekten oder Wind). Dies wird als FremdbestĂ€ubung bezeichnet (siehe: BestĂ€ubung: Prinzipien und verwandte Konzepte). Diese Art der BestĂ€ubung kann Kreuzungen zwischen Sorten der gleichen Art, seltener zwischen verschiedenen Arten (Zwiebel / Schnittlauch) auslösen. Viele Arten sind in unterschiedlichem Maße allogam (1):

  • Alliaceae (Knoblauch, Zwiebeln, Lauch, Schnittlauch...),
  • Apiaceae oder Umbelliferae (Karotten, Sellerie, Fenchel, Pastinaken...),
  • die Asteraceae (Artischocken, ChicorĂ©e, Salat, Sonnenblumen...),
  • Brassicaceae oder Cruciferae (Kohlarten aller Art...),
  • Solanaceae (Auberginen, Tomaten...)... '

Um reine Samen von allogamen Blumen zu produzieren, mĂŒssen Sie:

  • Entweder isolieren SĂ€mlinge verschiedener Sorten, dh kultiviere nicht zwei Sorten derselben Spezies in einer gewissen Entfernung; Dieser Isolationsabstand zu den Kulturart je: 400 m bis 1 km Zwiebeln 500 bis 1 km Spinat und KĂŒrbis, Karotten 1 km, 700 bis zu mehreren Kilometern fĂŒr Sonnenblumen... (dieser Abstand erheblich verringert werden, wenn zwischen den beiden Sorten eine natĂŒrliche Barriere besteht, z. B. eine Hecke *).
  • ob nur eine Sorte oder gestaffelte BlĂŒtensorten kultivierenAchten Sie darauf, dass die empfohlenen IsolationsabstĂ€nde bei den Pflanzen Ihrer Nachbarn eingehalten werden.
  • Stellen Sie entweder eine Barriere auf, um die BestĂ€ubung der Insekten zu verhindern, die dafĂŒr verantwortlich sind, alle Sorten gleichzeitig zu durchqueren. Diese Barriere kann sein ein KĂ€fig (oder Tunnel), der mit einem Moskitonetz bedeckt ist die wir auf samentragende Pflanzen legen. Jeden Tag öffnen und schließen wir abwechselnd die KĂ€fige einer einzigen Sorte. Diese Barriere ist wirksam, wenn Ihre Nachbarn nicht wachsen verschiedene Sorten von Ihnen oder wenn die Art nicht wahrscheinlich ist, mit wilden Sorten hybridisieren können Sie schließen mĂŒssen.
  • Eine andere Lösung ist zu Blumen pflĂŒcken und bestĂ€uben manuellwenn sie noch unreif sind, sind sie mit einem Schleier bedeckt. Wenn die Art BlĂŒten hat, die sich selbst befruchten (Tomaten), bleibt der Schleier bis zum Erscheinen der Frucht erhalten, ohne dass der GĂ€rtner eingreifen muss. Wenn Blumen nicht selbst bestĂ€uben sind (Zwiebeln, Schnittlauch...) mĂŒssen Sie dann die Beutel entfernen jeden Morgen, die BlĂŒte dauert und mit einer BĂŒrste, schrubben die Blumen zum Zirkulieren der Pollen von einer Blume zur anderen, beobachten, dass kein bestĂ€ubendes Insekt zur Arbeit kommt. Die Taschen werden dann wieder angebracht.

Sonderfall von Squash: KĂŒrbis und Zucchini: manuelle BestĂ€ubung

Salat und fremdbefruchtende Tomaten, ja, aber...

In Salat wie in Tomaten bleibt der Anteil der Hybridisierung in der gemĂ€ĂŸigten Zone trotzdessen schwach. Auch ein Abstand von 2 m zwischen verschiedenen Salatarten lĂ€sst praktisch keine Gefahr einer natĂŒrlichen Hybridisierung entstehen. Bei Tomaten liegt das natĂŒrliche Hybridisierungsrisiko in unseren Regionen zwischen 2 und 5%.Dieses Risiko hĂ€ngt insbesondere mit der LĂ€nge des Stils und der Prominenz der Stigmatisierung der BlĂŒte zusammen. FĂŒr Sorten mit einem Stigma und einem diskreten Stil sind keine Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Und wenn wir es der Natur ĂŒberlassen?

NatĂŒrliche Hybridisierungen sind der Ursprung vieler Sorten. Indem du die Natur loslĂ€sst, kannst du es bekommen nette Überraschungen... wie enttĂ€uschend ; ein Schuss Poker!
* Kokopelli
1) Bei einigen Arten kann die Blume durch ihren eigenen Pollen, aber auch durch den Pollen anderer BlĂŒten bestĂ€uben.

Lesen Sie auch: Ernten seiner Samen fĂŒr den Garten: wie, warum?

Produzieren Sie Ihre Samen im Garten: Kontrolle der BestÀubung: kontrolle

Zwiebel: Samen

Produzieren Sie Ihre Samen im Garten: Kontrolle der BestÀubung: Garten

Samen von Bohnen und Bohnen

Produzieren Sie Ihre Samen im Garten: Kontrolle der BestÀubung: ihre

Artischocken-Samen

Produzieren Sie Ihre Samen im Garten: Kontrolle der BestÀubung: Garten

Manuelle BestÀubung einer Fabaceae-Blume

Produzieren Sie Ihre Samen im Garten: Kontrolle der BestÀubung: Samen

Kopfsalat gesÀt

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Höhere Tomatenernte durch richtige BestÀubung.


Empfohlene Artikel
  • Bereiten Sie ein Flaschenregal aus Schmiedeeisen auf

    Bereiten sie ihren alten eisen-schmiedeeisen-wandstĂ€nder in einen hĂŒbschen bildschirm fĂŒr all ihre kletterpflanzen im garten auf.Weiter

    Ansichten: 14318 +Video
  • Hybridpflanzen

    Zunehmend in gartenzentren anzutreffen, neigen samen und hybridpflanzen dazu, traditionelle arten zu verdrÀngen. Worum geht es wirklich? Was interessiert diese pflanzen? Können wir die samen von ihnen sÀen? Konzentriere dich auf hybride...Weiter

    Ansichten: 12549 +Video
  • JĂ€ten manuell ist natĂŒrlich!

    JĂ€ten manuell ist das natĂŒrliche gleichgewicht des gartens zu respektieren. Lösungen, um die verbreitung von unkrĂ€utern zu begrenzen, und verwenden sie einen manuellen unkrautvernichter, der die wurzeln von den unerwĂŒnschten extrahiert.Weiter

    Ansichten: 9740 +Video
  • Die Tipps zu

    Garten zwei dinge gegen schnecken sand gegen schnecken flachs gegen schnecken bier und steinsalz gegen schnecken asche gegen schnecken einen salat gegen schnecken aus der asche gegen schnecken bekĂ€mpfen ökologisch gegen schnecken kaffeesatz gegen schnecken anti schnecken garten alleen kies gegen gastropoden auch ihre sachen fĂŒr bĂ€ume und strĂ€ucher ihre sachen finden lesen erdbeere orchard schnecken schĂŒtzen fĂŒr wachsende bĂ€ume und strĂ€ucher... Gegen chlorose zu kĂ€mpfen (eisenmangel), gelbe blĂ€tter drehen, legte meine großmutter stĂŒcke aus eisen rostige nĂ€gel oder... Sachen gegen ameisen finden sie ihre sachen ameisen fern zu halten... Gegen dWeiter

    Ansichten: 14668 +Video
  • Colocasia

    Tipps fĂŒr den anbau und die erhaltung von colocasia, der wichtigsten art von elefantenohr.Weiter

    Ansichten: 814 +Video
  • Verwalten Sie die Pflanzen im Gartencenter

    Sie sind zurĂŒck aus dem gartencenter, die truhe voller attraktiver pflanzen, an denen sie nicht anders als knacken konnten. Mal sehen, wie man sie unter besten bedingungen nach hause bringt und eine gute genesung gewĂ€hrleistet.Weiter

    Ansichten: 12733 +Video
  • Was kann mich davon abhalten, mit dem Mond zu arbeiten?

    Gartenfragen was kann mich davon abhalten, mit dem mond zu arbeiten? EsdemGarden gartenexperten antworten ihnenWeiter

    Ansichten: 4760 +Video
  • Das PhĂ€nomen des Alterns einiger ObstbĂ€ume
  • Tomaten-Basilikum-Kombination
  • Agave
  • Minze gegen Fliegen
  • Die Filtration des Pools
  • Gegen BlattlĂ€use auf Rosen
  • Die GrĂ¶ĂŸe der Sommer blĂŒhenden StrĂ€ucher
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen
Am Meisten Kommentierte Artikel