Das Wiesel


Das Wiesel

In Diesem Artikel:

Tag und Nacht, das WieselMustela nivalis) ist ein hyperaktives Tier, das stÀndig nach Nahrung sucht, weil sein Stoffwechsel kein Fasten zulÀsst.

Das Wiesel ist der kleinste Fleischfresser in Europa mit einer durchschnittlichen LĂ€nge von 20 cm und einem Gewicht von 60 bis 100 Gramm. Das MĂ€nnchen ist etwas grĂ¶ĂŸer als das Weibchen und sein Schwanz ist lĂ€nger (7 cm fĂŒr nur 4 beim Weibchen). Es hat einen schlanken Körper und einen schmalen Kopf, der es ermöglicht, in die engsten Löcher und Risse zu rutschen.

Das Wiesel ist Teil der Familie Mustelidae, sowie Hermelin und Marder, die jedoch grĂ¶ĂŸere Tiere sind. Sein Mantel ist oben braun und weiß unter dem Körper. Es bleibt die gleiche Farbe wie die Jahreszeiten. Sein Schwanz ist kurz und von fester Farbe, die zum Mantel passt. Dieses kleine Tier kann bis zu acht Jahre alt werden.

Lebensraum

Das Wiesel liebt Orte, an denen sein Lieblingsessen reichlich vorhanden ist: WĂŒhlmĂ€use, die 80% seiner Mahlzeiten ausmachen.

Sein mit Federn und Haaren bedecktes Lager liegt unter Haufen von Steinen, in einem Wandloch, manchmal in einem Heuhaufen, aber allgemeiner in einem alten Baumstumpf. Es setzt sich am Waldrand, in der NĂ€he von Getreidefeldern, in Böschungen, Unterholz, Hecken und BĂŒschen nieder.

Die geographische Verbreitung erstreckt sich von Westeuropa bis nach Asien, sie ist auch in Nordafrika prĂ€sent und wurde in Neuseeland eingefĂŒhrt.

Versorgung

Das Wiesel ernĂ€hrt sich hauptsĂ€chlich von kleinen Nagetieren, insbesondere WĂŒhlmĂ€usen. Dank seiner Morphologie gelangt es in die Galerien und setzt seine Beute im Herzen des Baues fort.

Es kann auch passieren, dass sie die Nester von Vögeln angreift, die sie beim Klettern auf BĂ€umen plĂŒndert. Kaninchen, Amphibien und Reptilien können Beutetiere sein. Im Gegensatz zu den GlaubenssĂ€tzen, die ihr den Ruf eingebracht haben, ein HĂŒhnertöter zu sein und dadurch sogar vom Menschen gejagt zu werden, kann das Wiesel der VerbĂŒndete des Farmers sein, weil es eine große Anzahl von Nagetieren ohne Nahrung aufnimmt seine RĂ€uberei wĂŒrde sich ĂŒbermĂ€ĂŸig vermehren.

Lebenszyklus

Das Wiesel lebt im Schnitt acht Jahre. Im FrĂŒhling mattiert er und wird 5 Wochen spĂ€ter zu einem Wurf gebĂ€ren, dessen Anzahl der Individuen proportional zum verfĂŒgbaren Futter sein wird. In guten Jahren kann das Weibchen 2 WĂŒrfe von 10 Jungen zur Welt bringen, der letzte Wurf wird im September geboren. Die Jungen werden taub und blind geboren und werden nicht entwöhnt, bis sie acht Wochen alt sind. Sie werden ihre eigene Beute töten und nach drei Monaten das Nest verlassen können.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Assassin’s Creed Origins #024 - Das Wiesel - Let's Play Deutsch.


Empfohlene Artikel
  • Insektenschutz: wirklich nĂŒtzlich?

    Sind unterstĂ€nde fĂŒr bienen, kleine wespen und andere insekten, die im winter im garten installiert werden können, wirklich nĂŒtzlich? Feedback von lesern und journalisten der 4 jahreszeiten des bio-gartens.Weiter

    Ansichten: 9458 +Video
  • Helle Einrichtung fĂŒr die graue Jahreszeit...

    Wie dekorieren sie einen eingang, eine ecke eines balkons oder einer terrasse, um licht und fröhlichkeit zu bringen, wĂ€hrend die tage kĂŒrzer werden? Alexandras helle assoziationsideen mit violetten und goldenen pflanzen...Weiter

    Ansichten: 8382 +Video
  • Sand gegen Schnecken und Schnecken

    Schnecken mögen keinen sand, genau wie kaffeesatz. Schneckenschnecken können auf diesem land nicht mehr vorrĂŒcken. Ameisen, wenn sie graben, graben sich. Feiner sand der vorliebe, den sie um die fĂŒĂŸe direkt auf dem boden auf einer dicke von...Weiter

    Ansichten: 14369 +Video
  • Aussaat und Bohnenanbau

    Der anbau von bohnen im garten: auswahl der sorten, aussaat, bepflanzung, gratbildung...Weiter

    Ansichten: 3612 +Video
  • Eine neue Dahlie Red Label 'A la Folie'

    Eine neue dahlie hat gerade das label rouge ‚a la folie. Entdecken sie diese schöne sorte mit roten blumen, einfach und schwarzem laub.Weiter

    Ansichten: 1807 +Video
  • OrangenblĂŒtenwasser

    Wonderful duft in gebĂ€ck oder desserts entwickelt, das wasser der orangenblĂŒte nicht sublimate die rezepte seiner note, wĂ€hrend frische und raffinesse.Weiter

    Ansichten: 12865 +Video
  • Kaktus, Sukkulenten: Was ist der Unterschied?

    Kakteen, kakteen, sukkulenten, sukkulenten: was sind die unterschiede? Wie kann man sie unterscheiden, welche gemeinsamkeiten haben diese pflanzen an die trockenheit angepasst?Weiter

    Ansichten: 8422 +Video
  • Unkraut kompostieren
  • Heliotrop
  • Calathea
  • Der Parkweg der Insel in Nanterre (92)
  • Olivenöl gegen BlattlĂ€use
  • Kompost oder Kompostierung
  • Winter Pflanzer
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen