Was sind die bekanntesten Honigpflanzen?


Was sind die bekanntesten Honigpflanzen?

In Diesem Artikel:

Unter den Bäumen und Sträuchern, andere Lindenarten, die Blumenesche, Akazie, Erle, caragana, Kastanie, keusch Lamm (Vitex agnus-castus), weiße Birke (Sorbus Arie), die Japanische Sophora, die Heuschrecke, die Weißdorne, der Rosmarin, der Schwarze Holunder... ziehen Bienen an. Ähnlich für alle Obstbäume, einschließlich Mandeln und Aprikosen. Efeu ist auch sehr nützlich, wenn sie nichts mehr in den Mund nehmen müssen.
Unter den Stauden, hier ist eine unvollständige Liste: Akelei, milkweed, Astern, Dolde, aubriètes, Glockenblume, Kornblume, Coreopsis, Rittersporn, echinops, Heide und Heidekraut, Avens, Lupine, Minze, Bienenbalsam, Nepeta, Potentilla, Salbei, scabious, Goldrute, Ehrenpreis, Ysop, Klee, süßer Klee, Luzerne und Esparsette, Bocksdorn, löwen~~POS=TRUNC, Levkojen, fuchsia Cape (Phygelius) Blutweiderich, Eupatory, Epilobes, Gaillardes, Epiaires, Borretsch, usw.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Горчица - от сорняков, фитофторы, парши....


Empfohlene Artikel
  • Gesten im Garten: Nach der Saat der Sorge
  • Wann die Arum-Samen aus Äthiopien zu säen und wie?
  • Wie man einen Topf-gewachsenen Surfinia überwintert
  • Die Blätter der Gladiolen werden gelb und brennen. Liegt es an der Sonne?
  • Säen Sie das Löwenmäulchen direkt in den Garten
  • Die Ausstellung Mille et une Orchideen 2017 in Bildern
  • Ich habe die Stiele meiner Pfingstrosen nach der Blüte geschnitten. Wann sollte ich mein Bett reinigen?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen