Wann Knoblauch in Isère zu pflanzen?


Wann Knoblauch in Isère zu pflanzen?

In Diesem Artikel:

Alles hängt von Ihrem Standort in dieser Abteilung ab. In der Rhone-Region und im unteren Tal der Isère können Sie die berühmten Sorten der benachbarten Drôme (Drôme Blanc, Messidrome, Thermidrome) anbauen und im Herbst pflanzen. Im kalten Landsektor pflanzen die Royans, die Vercors, die Trièves die Nelken des rosa Knoblauchs Lautrec, Printanor und Fructidor (am besten, wenn der Boden schwer ist; hohe Luftfeuchtigkeit) im zweiten Teil oder am Ende des Winters, es ist genug, dass die Erde nicht gefroren ist. In Lehm und nassen Böden, erhöhen Sie Ihre Plantage auf Hügeln (Teens) von ein paar cm. Die Ergebnisse sind jedoch immer besser in durchlässigen, gut durchlässigen Böden. Sollten wir ihn zurückrufen? Ja, für Anfänger: Führen Sie in den Monaten vor einer Knoblauch- oder Zwiebelernte keinen organischen Dünger (frischer oder nicht ausreichend kompostierter Dünger) ein!

Videos In Verbindung Stehende Artikel: 3000+ Common English Words with Pronunciation.


Empfohlene Artikel
  • Als wir unsere Kartoffeln herauszogen, stellten wir fest, dass sie mit kleinen Löchern punktiert waren. Was ist das?
  • Wann ist die beste Zeit, Dünger zu Spargel hinzuzufügen?
  • Können wir Tomaten mehrere Jahre hintereinander in einem Tunnel installieren?
  • Wie man Zwiebeln sät: Methode und Material
  • Ist es nicht zu spät, Basilikum in den Boden zu säen?
  • Schädlinge dringen in meinen Garten ein. Welche Pflanzen könnte ich wachsen, um sie abzuwehren?
  • Tipps und Schritte zum Aussaat gut
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen