Zucchini

Reich an Mineralien, Vitaminen und Ballaststoffen, kalorienarm und hochverdaulich, ist Zucchini eine "Foodform". Es ist auch sehr einfach, erfolgreich zu sein und nie krank zu sein: mach ihn zu einem Platz in deinem Garten!

Zucchini

In Diesem Artikel:

EinfĂŒhrung

LĂ€ngliche Zucchini - D.R.

LĂ€nglich oder rund, kurz oder lang, grĂŒn, gelb oder weiß, Zucchini (Cucurbita Pepo) ist das GemĂŒse des AnfĂ€ngers par excellence: es ist unmöglich, es zu verpassen! Es ist eigentlich ein KĂŒrbis (Familie der KĂŒrbisgewĂ€chse) vor der Reife konsumiert. Seine BlĂŒte ist hervorragend und spektakulĂ€r.

Siehe: Sau, Pflanze, Zucchini anbauen

Ursprung

Der KĂŒrbis stammt ursprĂŒnglich aus Mittelamerika, wo er bereits vor unserer Zeitrechnung mehrere Jahrtausende konsumiert wurde.
Die EuropĂ€er entdeckten sie, indem sie in der Neuen Welt landeten. Sie beschrieben schnell viele Sorten und brachten sie zurĂŒck in den Botanischen Garten, bevor sie sie als GemĂŒse anbauten.

Der KĂŒrbis durfte vor dem Konsum seine volle Reife erreichen, mit dem SchlĂŒssel zu besseren ErtrĂ€gen und einfacherer Erhaltung. Es scheint, dass die Italiener zuerst im 18. Jahrhundert die Idee hatten, Squash vor der Reife zu konsumieren: die "Zucchini" wurden geboren.

Viele Sorten

Am gebrĂ€uchlichsten sind natĂŒrlich lang und zylindrisch und ein schönes GrĂŒn mehr oder weniger dunkel und marmoriert.
Wir finden jetzt leicht solche von runder Form, wie die "Ronde de Nice", sehr berĂŒhmt in der Provence, wo sie gefĂŒllt gegessen wird.
Andere zeichnen sich durch ihre gelbe Farbe ("Goldrush hybrid F1", helles Gelb), Weiß ("White Virginia", buschig) oder Grau (einige Sorten, die von der "Grisette de Provence" abgeleitet sind) aus.

Die Saison, der Kauf

Wenn wir ganzjĂ€hrig Zucchini (oft aus Marokko oder GewĂ€chshĂ€usern in Andalusien) finden, ist die französische Produktion (hauptsĂ€chlich SĂŒdwest und RhĂŽne-Alpes) von Mai bis Oktober an den StĂ€nden prĂ€sent.
Sie werden Zucchini glatt und fest, Zeichen ihrer Frische wÀhlen.

Die erste QualitĂ€t entspricht FrĂŒchten von weniger als 200 g. Je grĂ¶ĂŸer die Zucchini, desto mehr neigen Sie zum Squash, die Haut wird hart und hart und viele Pips.

Backen

GefĂŒllte Zucchini - D.R.

Zucchini wird auf viele Arten gekocht, aber immer sehr schnell:

  • 3 bis 4 Minuten im Wasser, unbedeckt,
  • 1 bis 5 Minuten mit dem Dampf (perfekt in Tagliatelle),
  • 3 bis 4 Minuten in der Mikrowelle.
  • Zucchini kann auch gebraten und gebraten werden.

Obwohl dies nicht notwendig ist, ziehen es manche Leute vor, die Zucchini zu schĂ€len. Die Haut kann in dĂŒnne Filamente geschnitten und leicht gebleicht werden, um Spaghetti zu dekorieren oder mit Omelettes zu vermischen...

ErnÀhrungseigenschaften

Mit einer besonders geringen Gesamtenergie (15 kcal - 63 kJ pro 100 g), ein hohe Dichte Mineralien und Fasern, ein diversifizierter Vitaminzufuhr, hat Zucchini alle Funktionen einer „apple-Form“.

Sehr verdaulich, wenn es jung konsumiert wird (seine Fasern sind so weich und gut gestĂŒtzt), es ist fĂŒr alle GĂ€ste geeignet.

Mineralsalze

Zucchini ist sehr reich an Wasser (ca. 95%) und gut mit Mineralien und Spurenelementen (700 mg pro 100 g) versorgt. Sein Kaliumgehalt erreicht 230 mg: es ist das am hÀufigsten vorkommende Mineral, gefolgt von Phosphor, Kalzium und Magnesium.

Spurenelemente sind sehr vielfÀltig: Eisen (0,3 mg pro 100 g), Zink (0,3 mg), Mangan (0,12 mg), Kupfer (0,06 mg), MolybdÀn, Jod...

Vitamine

Vitamine sind im wesentlichen alle vorhanden, aber in recht moderaten Mengen: 7 mg pro 100 g im Durchschnitt fĂŒr Vitamin C (und nur 3-5 mg nach dem AushĂ€rten), 0,12 mg Provitamin A oder Carotin (aber wenn Zucchini mit der Haut, dieser Gehalt kann bis zu 0,35 mg betragen), 0,01 mg fĂŒr Vitamin E und Konzentrationen im Bereich von 0,03 mg bis 0,4 mg fĂŒr Vitamine Gruppe B (beachten Sie jedoch den nennenswerten Gehalt an Vitamin B9 oder FolsĂ€ure, der 0,050 mg pro 100 g erreicht, wĂ€hrend er bei vielen frischen GemĂŒsen 0,010 oder 0,020 mg nicht ĂŒbersteigt).

Fasern

Sein Fasergehalt von durchschnittlich 1,1 g pro 100 g entwickelt sich mit der Reifung: In den sehr jungen Zucchini variiert er zwischen 0,6 und 0,8 g, wĂ€hrend er 1,5 g ĂŒbersteigen kann 100 g in der grĂ¶ĂŸeren und reiferen Zucchini. Die QualitĂ€t der Fasern Ă€ndert sich auch im Laufe der Zeit. Die junge Zucchini ist reich an löslichen Ballaststoffen (Pektine und Protopektine), die ihr nach dem Kochen ihre charakteristische weiche Konsistenz verleihen.Je mehr die Zucchini wĂ€chst, desto mehr kĂŒmmert sie sich um Zellulose und Hemizellulosen (die kleinen zentralen Samen werden auch wichtiger): einmal gekocht, wird es "faserig".

Kohlenhydrate, Lipide, Proteine

Zucchini enthĂ€lt wenige Energiekomponenten. Kohlenhydrate (3 g bis 100 g) liefern den Großteil der Kalorien. Sie bestehen meist aus einfachen Zuckern (Fructose und Glucose in etwa zu gleichen Teilen), begleitet von sehr geringen Mengen an Di- und Polysaccharide (StĂ€rke, nicht hilfreich junge Zucchini beginnt in dem Zucchini erkennbar zu sein Ă€lter).
Proteine â€‹â€‹ĂŒberschreiten nicht 1,6 g pro 100 g und Lipide (oder Fette) sind nur in Spuren vorhanden, wie es bei frischem GemĂŒse ĂŒblich ist. Daher Zucchini bietet nur 15 kcal (63 kJ) pro 100 g: es also einem mit Tomaten, Endivien oder Aubergine ist, GemĂŒse weniger kalorienfrei: ideal zum Abnehmen DiĂ€ten!

Quellen: Aprifel / 10parjour.net

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Zu geschmacklos!? Leckere Zucchini-Rezepte | Galileo Lunch Break.


Empfohlene Artikel
  • Wie man gegen Thrips kĂ€mpft

    Garten fragen zum kampf gegen thrips. EsdemGarden gartenexperten antworten ihnenWeiter

    Ansichten: 2396 +Video
  • Die Tipps zur

    Garten reinigen sie die klingen einer heckenschere desinfizieren sie die heckenschere verzieren heckenschere lesen sie auch ihre tricks fĂŒr bĂ€ume und strĂ€ucher finden sie ihre tricks fĂŒr wachsende bĂ€ume und strĂ€ucher... Um gegen chlorose zu kĂ€mpfen, (mangel an eisen), die blĂ€tter werden gelb, meine großmutter hat rostige eisenstĂŒcke, nĂ€gel oder... Die ameisensachen finden sie ihre sachen, um ameisen fern zu halten... Gegen die ameisen zerquetschen sich harte eierschalen auf ihrem weg.Weiter

    Ansichten: 14566 +Video
  • Sollten wir im Winter eine Cordyline im Topf zurĂŒckgeben?

    Fragen zum gartenbau sollten wir im winter eine topfschnur bekommen? EsdemGarden gartenexperten antworten ihnenWeiter

    Ansichten: 5374 +Video
  • Die GrĂŒndĂŒngungssorten der Fabaceae-Familie

    Die fabaceae (hĂŒlsenfrĂŒchte) liefern einige hervorragende grĂŒndĂŒngungen, die im frĂŒhjahr einen gesĂŒnderen und stĂ€rkeren boden garantieren.Weiter

    Ansichten: 18546 +Video
  • Ist Efeu schĂ€dlich fĂŒr BĂ€ume?

    Es wurde frĂŒher genanntWeiter

    Ansichten: 1639 +Video
  • Taxaceae / Taxaceae

    Die familie taxaceae ist eine familie von gymnospermenpflanzen, die 15 bis 20 arten umfasst, die in 3-6 gattungen unterteilt sind. Dies sind bĂ€ume oder strĂ€ucher, meist gemĂ€ĂŸigt, immergrĂŒn, nadelartig.Weiter

    Ansichten: 665 +Video
  • Bamboos: Lass dich nicht ĂŒberfallen!

    Viele bambusarten zeigen eine solche kraft, dass sie in den ihnen zugewiesenen raum und darĂŒber hinaus eindringen und Ă€rger verursachen. Die s...Weiter

    Ansichten: 5021 +Video
  • Chloranthaceae / Chloranthaceae
  • Welche Art von Sand, um ein Substrat aufzuhellen?
  • Biokraftstoffe: eine gemischte Bewertung
  • Pflanzen gegen saisonale Depression
  • Tetragonal
  • Zu welcher Zeit werden die Quitten geerntet?
  • Olive: Lade den SĂŒden zu deinem Tisch ein!
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen